DE BESTELLT ER AM TELEFON: 800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

"Tellus" Chardonnay Lazio IGP 2021

"Tellus" Chardonnay Lazio IGP 2021
Famiglia Cotarella - Falesco
Jahrgang: 2021
Herkunft: Lazio, Castiglione in Teverina (VT)
24
€ 9,50 € 8,20 -14%
Format 0.75 l. (€ 10,93/lt.)
cod. 02539
Angenehm komplex und reichhaltig

Was: Aus einer reinen Verarbeitung von Chardonnay-Trauben
WARUM: Für seine Typizität
PERFEKT MIT: Fischvorspeisen, gegrillt

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Tellus" Chardonnay Lazio IGP 2021
Famiglia Cotarella - Falesco
Jahrgang: 2021
Herkunft: Lazio, Castiglione in Teverina (VT)
€ 9,50 € 8,20 -14%
Format 0.75 l. (€ 10,93/lt.)
cod. 02539
Angenehm komplex und reichhaltig

Was: Aus einer reinen Verarbeitung von Chardonnay-Trauben
WARUM: Für seine Typizität
PERFEKT MIT: Fischvorspeisen, gegrillt

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Tellus" Chardonnay Lazio IGP 2021 - Famiglia Cotarella - Falesco

Der Tellus Bianco Lazio IGP wird aus reinen Chardonnay-Trauben aus einem Weinberg in der Gemeinde Castiglione in Teverina hergestellt. Wir befinden uns auf einer Höhe von etwa 200 Metern über dem Meeresspiegel. Hier werden die Rebstöcke nach dem typischen Kordon-System erzogen und während der verschiedenen phänologischen Phasen sorgfältig gepflegt. Bis zum Zeitpunkt der Ernte, die natürlich dann erfolgt, wenn die Trauben perfekt reif sind, d.h. wenn sie feine Aromen und Düfte entwickelt haben, ohne an Frische und Säure zu verlieren. Die Ernte findet im Allgemeinen in den ersten zehn Tagen des Septembers statt. Schnell in den Keller gebracht, wird er sofort einer kalten Kryomazerationsphase unterzogen und anschließend bei niedriger Temperatur vergoren. Auf diese Weise kann er all seine Eigenheiten und seine typische olfaktorische Finesse am besten zum Ausdruck bringen. Nach dem Abstich wird der Tellus bianco mehrere Monate lang auf der Feinhefe gelagert, bevor er in Flaschen abgefüllt wird. Im Glas hat er eine schöne strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. In der Nase lassen sich leicht alle sortentypischen Nuancen herausschmecken und ein angenehm komplexer und reicher Wein entdecken. Noten von Zitrusfrüchten, insbesondere von Zitrone, vermischen sich mit Empfindungen von frischen, süßen Früchten. Im Mund ist er jedoch sofort befriedigend, aber auch frisch, schmackhaft und anhaltend. Dieser Weißwein eignet sich hervorragend als Aperitif und wird zweifellos Fischgerichte begleiten. Für Liebhaber der Einfachheit ist dies der richtige Wein, um ein schönes Barbecue mit blauem Fisch zu veranstalten.

Der Name Cotarella ist in der italienischen und internationalen Weinwelt einer der wichtigsten. Riccardo Cotarella ist in der Tat der bekannteste zeitgenössische Önologe, der einige der besten Weine der letzten Jahre signiert oder signiert hat. Ikonische und erfolgreiche Produkte, die häufig von Weinführern in der ganzen Welt ausgezeichnet werden. Famiglia Cotarella ist ein Familienunternehmen, das 1979 in Montefiascone in der Provinz Viterbo gegründet wurde und aus der Arbeit der beiden Brüder Renzo und Riccardo hervorgegangen ist. Ein ganz besonderes Projekt, das mit einem sehr präzisen Ziel konzipiert wurde, nämlich der Wiederherstellung der alten Weinreben in diesem Gebiet. Fast 50 Jahre später ist die Famiglia Cotarella zu einem absoluten Referenzpunkt für Qualitätsweinbau in Mittelitalien geworden. In den letzten Jahren haben die beiden Cotarella-Brüder die Leitung an ihre Töchter Dominga, Marta und Enrica übergeben, die sich um alle Belange kümmern. Heute hat sich das Unternehmen stark vergrößert und bewirtschaftet Flächen in Umbrien und der Toskana sowie in Latium.

DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartStiller Trockener Weisswein IGP
  • Herkunft Lazio
  • Rebsorten Chardonnay 100%
  • Sensorische Eigenschaften Die tiefgelbe Farbe lässt sofort auf die Komplexität und den Reichtum des Weins schließen. Zitrusnoten von Zedernholz vermischen sich mit Apfelnoten. Am Gaumen ist der Wein vollmundig, aber auch frisch, schmackhaft und anhaltend.
  • Weinherstellung Der Chardonnay wird in den ersten zehn Tagen des Septembers geerntet. Anschließend wird er sofort einer kalten Kryomazeration unterzogen und bei niedriger Temperatur vergoren, um seine charakteristischen Geruchsnoten optimal zum Ausdruck zu bringen. Anschließend wird der Wein bis zur Abfüllung auf dem Hefesatz gelagert.
  • Alkoholgehalt 13% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche aufrecht stellen. Vor dem Öffnen nicht länger als 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. 5 Minuten vor dem Servieren öffnen
  • Trinktemperatur 12 Grad
  • GlasTulipano ampio
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 1 Jahr
  • Paarung Aperitif, Fischmenü
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Bröckelig, skelettreich
  • Ausrichtung und Höhenlage Osten
  • Reberziehung Kordon mit Zapfenschnitt
  • Pflanzdichte 5000
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Italien

  • Famiglia Cotarella S.R.L.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Tellus" Chardonnay Lazio IGP 2021 di Famiglia Cotarella - FalescoAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Trockener Weisswein IGP mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Tellus" Chardonnay Lazio IGP 2021 di Famiglia Cotarella - Falesco Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice