DE BESTELLT ER AM TELEFON: 800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

"Cutizzi" Greco di Tufo DOCG 2021

"Cutizzi" Greco di Tufo DOCG 2021
90

LM

92

JS

Biologico
Da Regalare
Vino premiato
Feudi di San Gregorio
Jahrgang: 2021
Herkunft: Kampanien, Tufo (AV)
102
€ 12,50 € 11,60 -7%
Format 0.75 l. (€ 15,47/lt.)
cod. 7697
Ein großer Klassiker Kampaniens

Was: Greco di Tufo für Liebhaber territorialer Weine
WARUM: Für seine Vielseitigkeit
PERFEKT MIT: Büffelmozzarella

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
Prämierter Prämierter
"Cutizzi" Greco di Tufo DOCG 2021
Feudi di San Gregorio
Jahrgang: 2021
Herkunft: Kampanien, Tufo (AV)

90

Luca Maroni

92

James Suckling


€ 12,50 € 11,60 -7%
Format 0.75 l. (€ 15,47/lt.)
cod. 7697
Ein großer Klassiker Kampaniens

Was: Greco di Tufo für Liebhaber territorialer Weine
WARUM: Für seine Vielseitigkeit
PERFEKT MIT: Büffelmozzarella

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Cutizzi" Greco di Tufo DOCG 2021 - Feudi di San Gregorio

Der Cutizzi ist ein großer Klassiker. Der Greco di Tufo DOCG, gehört zur Linie Selezioni von Feudi di San Gregorio. Die Flasche mit ihrer unverwechselbaren Silhouette ist sofort zu erkennen. Sein ebenso schönes wie exklusives Etikett ist gelb und auffällig und erinnert an die lebendige Farbe des Weines. Ein Weißwein, der sich durch ein schönes intensives und anhaltendes Bouquet auszeichnet, in dem man deutlich die für Kampanien typischen Anklänge an reife Früchte erkennen kann, von grüner Pflaume bis zur Mast'Antuono-Birne. Die Frische der Fruchtaromen und balsamische Noten von Minze verschmelzen perfekt zu einem sehr angenehmen Ganzen. Im Mund zeigt er eine angenehme Säurestruktur und eine ausgeprägte Mineralität, die typisch für sein Herkunftsgebiet sind. Ein extrem vielseitiger Wein, der sehr gut zu rohen Meeresfrüchten und Wolfsbarsch all'Acqua Pazza passt, aber auch ein idealer Partner von Büffelmozzarella aus Kampanien ist. Unter Exzellenzen versteht man sich!

Ein feiner roter Faden zieht sich seit der Gründung im Jahr 1986 durch alle bisherigen Aktivitäten von Feudi di San Gregorio. Es ist die Mission, das wertvolle Erbe der einheimischen kampanischen Rebsorten zu kultivieren, unter ihnen zuerst Greco, Fiano und Aglianico als würdige Vertreter der Region. Heute zählt das Unternehmen auf insgesamt 300 Hektar Weinberge, aufgeteilt in mehr als 800 Parzellen, die sich in Höhe, Ausrichtung und Hanglage unterscheiden. Ein herrliches Naturpuzzle, das die Artenvielfalt des Gebietes perfekt zum Ausdruck bringt und in der Lage ist, außergewöhnliche Cru zum Leben zu erwecken. Heute ist die Winzerfirma eine der führenden Weinkellereien Süditaliens und exportiert in mehr als 50 Länder weltweit. Mit ihrer im Laufe der Jahre gesammelten Erfahrung hat deshalb die Familie Capaldo – von Anbeginn an Geist und Seele des Unternehmens – den Entschluss gefasst, das Weinbaupotenzial anderer Regionen Italiens zu entfalten. So entstand das Projekt „Tenute Capaldo“, eine Gruppe von Weingütern, die von DUBL, ebenfalls aus Kampanien, über Campo alle Comete in der Toskana, Basilisco, ein biologisches Weingut im Vulture-Gebiet, Ognissole, ein biodynamisches Weingut in Apulien sowie Sirch in den Colli Orientali del Friuli bis hin zu FedeGraziani, einem kleinen Juwel an den Hängen des Ätna, reicht. Alle Produzenten teilen die gleichen Werte: Weine von exzellenter Qualität zu erzeugen und dabei ihre Anbauregion mit viel Respekt zu behandeln.

DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartStiller Trockener Weisswein DOCG
  • Herkunft Kampanien
  • Rebsorten GRECO
  • Sensorische Eigenschaften Die Farbe ist gelb mit goldenen Reflexen. Der Duft ist intensiv und anhaltend. In der Nase zeigen sich deutliche Fruchtempfindungen, von der grünen Pflaume über die "Mast'Antuono"-Birne (typisch für Kampanien) bis hin zu entscheidenden balsamischen Empfindungen von Minze. Der Geschmack nimmt sofort die Säureschulter und die starke Mineralität wahr, die für das Gebiet typisch sind.
  • Weinherstellung Alkoholische Gärung Im Stahltank bei 16/18 °C. Reifung: ca. 4-5 Monate im Stahltank mit Permanenz auf der eigenen Hefe und wiederholter Batonnage, um den Feintrub in Schwebe zu bringen.
  • Alkoholgehalt 13.5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen An einem kühlen, vor Licht geschützten Ort, stehend lagern. Maximal 24 Stunden vorher kühlen. Mindestens 5 Minuten vor dem Ausschenken öffnen.
  • Trinktemperatur 12 Grad
  • GlasTulipano ampio
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 5 Jahren
  • Paarung Aperitif, Fischmenü
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Die Oberflächenschichten haben eine lehmige Textur. Die tiefen Horizonte haben eine tonig-lehmige Textur mit einem reichlich vorhandenen mergeligen und arenhaltigen Skelett.
  • Ausrichtung und Höhenlage Südwesten
  • Reberziehung Guyot
  • Pflanzdichte 4500
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Produziert und abgefüllt von Feudi di San Gregorio Società Agricola Spa – Sorbo Serpico (AV), Italien

  • Produziert in Italien

DIE AUSZEICHNUNGEN
  • Luca Maroni 90
  • James Sucking 92

    Attractive aromas of cooked pears and ripe red apples with some crushed mineral, as will as aniseed, following through to a medium to full body with lots of fruit and a creamy-textured finish. Solid, as always. Drink now.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Cutizzi" Greco di Tufo DOCG 2021 di Feudi di San GregorioAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Trockener Weisswein DOCG mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Cutizzi" Greco di Tufo DOCG 2021 di Feudi di San Gregorio Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice