DE Telefonische Bestellung unter: +49 800 58 93 471. Mo-Fr 8-20 Uhr Sam 8-18 Uhr.
Svinando
| Anmelden

"Pungirosa" Bombino Nero Castel del Monte DOCG 2021

Rivera
Jahrgang: 2021
Herkunft: Apulien, Andria (BT)
58
€ 10,00 € 7,80 -22%
Format 0.75 l. (€ 10,40/lt.)
cod. 01176

Angenehm mineralisch

Was: Die Veranlagung des Bombino Nero für Roséweine
WARUM: Für seine frische Annehmlichkeit
PERFEKT MIT: Delikate Fischgerichte oder Pizza Margherita

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien

"Pungirosa" Bombino Nero Castel del Monte DOCG 2021

Rivera
Jahrgang: 2021
Herkunft: Apulien, Andria (BT)
€ 10,00 € 7,80 -22%
Format 0.75 l. (€ 10,40/lt.)
cod. 01176

Angenehm mineralisch

Was: Die Veranlagung des Bombino Nero für Roséweine
WARUM: Für seine frische Annehmlichkeit
PERFEKT MIT: Delikate Fischgerichte oder Pizza Margherita

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien

"Pungirosa" Bombino Nero Castel del Monte DOCG 2021 - Rivera

Pungirosa, Castel del Monte DOCG rosé, hebt die besonderen Eigenschaften der Sorte Bombino Nero hervor. Sie ist autochthon im Gebiet von Castel del Monte und gilt seit jeher als ideale Traube für die Herstellung von Roséweinen, so sehr, dass sie das "G" des Garantiestatus verdient hat. In diesem Fall ist der Pungirosa das Ergebnis einer kurzen Mazeration der Schalen bei niedriger Temperatur. Der Prozess dauert gerade lange genug, um diesen zarten Hauch von Farbe sowie die feinsten Aromastoffe zu extrahieren. Das Ergebnis ist ein Wein, den man leicht als "frisch und saftig" bezeichnen kann. Im Glas hat er eine schöne zwiebelschalenrosa Farbe, mit leichten violetten Reflexen. In der Nase überrascht er durch sein zartes Bouquet mit Noten von Heckenrose und Kirsche. Im Mund ist er jedoch ausgesprochen frisch und weich, mit einer perfekten Balance zwischen Frucht und Säure. Der Abgang, besonders lang, zeigt eine schöne mineralische Ader. Perfekt als Aperitif für einen Abend mit Freunden, ist er der vielseitige Wein schlechthin. Hervorragend zu Fisch und zartem Fleisch, aber auch in Kombination mit einer guten Pizza Margherita kann er sehr zufriedenstellend sein.

Es gab eine Zeit, da galt Apulien als das Reservoir Italiens, was mittelmäßige Weine angeht. Meistens kräftige und alkoholreiche Rotweine, die oft den delikaten, in Farbe und Alkoholgehalt eher abgetropften Weinen Norditaliens unter die Arme greifen. Es war einmal, in der Tat. Denn heute kann sich Apulien eines bedeutenden qualitativen Niveaus seiner Weine rühmen, die in der Lage sind, auf den wichtigsten Märkten in der ganzen Welt gleichberechtigt zu konkurrieren. Zu den Protagonisten dieser apulischen "Renaissance" gehört zweifelsohne das Weingut Rivera. Ende der 1940er Jahre gegründet, ist es für viele Fachleute und Weinliebhaber geradezu das Symbol dieser Wiedergeburt. Als Familienunternehmen hat es sich schon immer für die Aufwertung seines Territoriums eingesetzt. Dank eines erfolgreichen "Qualitätsprojekts", das mit der sorgfältigen Bewirtschaftung der 75 Hektar Weinberge nach den Protokollen der nachhaltigen Landwirtschaft beginnt. In modernen, mit Spalieren bepflanzten Weinbergen werden die wichtigsten autochthonen Rebsorten der Gegend angebaut, wie Bombino Bianco, Bombino Nero, Nero di Troia, Fiano, Aglianico und Moscato Reale. Aber auch internationale, wie Chardonnay und Sauvignon.

DATENBLATT

Eigenschaften
  • WeinartStiller Trockener roséwein DOCG
  • Herkunft Apulien
  • Rebsorten Bombino Nero 100%
  • Sensorische Eigenschaften Zwiebelschale rosa Farbe mit violetten Reflexen. Zartes und sauberes Bouquet mit Noten von Heckenrose, Kirsche und Salbei. Frisch und weich am Gaumen, gut ausbalanciert durch eine zarte Säure, mit einem langen und saftigen Abgang.
  • Weinherstellung Die Ernte findet in den ersten Tagen des Oktobers statt. Der Most wird in Stahltanks für ca. 22-24 Stunden bei einer Temperatur von 5-6 °C mit den Schalen in Kontakt gehalten, um nur die feinsten Aromastoffe zu extrahieren. Nach dem Abstich ohne Pressung wird die Gärung des Mostes bei 18-20°C für 12-14 Tage fortgesetzt.
  • Alkoholgehalt 12% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und vor Licht geschützt lagern, Flasche aufrecht stehend. Vor dem Öffnen maximal 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. 5 Minuten vor dem Servieren öffnen
  • Trinktemperatur 12 Grad
  • GlasTulipano ampio
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 1 Jahr
  • Paarung Aperitif, Fischmenü
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Felsen-Kalkstein
  • Ausrichtung und Höhenlage Nordosten
  • Reberziehung Alberello
  • Pflanzdichte 4500
die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Pungirosa" Bombino Nero Castel del Monte DOCG 2021 di RiveraAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Trockener roséwein DOCG mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Pungirosa" Bombino Nero Castel del Monte DOCG 2021 di Rivera Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
KOSTENLOSER RÜCKVERSAND
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice