DE Telefonische Bestellung unter: +49 800 58 93 471. Mo-Fr 8-20 Uhr Sam 8-18 Uhr.
Svinando
| Anmelden

"Montegradella" Valpolicella DOC Classico Sup. 2017

2

GR

91

LM

Biologico
Da Regalare
Vino premiato
Santa Sofia
Jahrgang: 2017
Herkunft: Venetien, Fumane e Marano (VR)
19
€ 23,00 € 17,50 -24%
Format 0.75 l. (€ 23,33/lt.)
cod. 02101

Herb, gut unterstützt durch eine seidige Tanninstruktur

Was: Corvina, Corvinone und Rondinella aus der klassischen Zone des Valpolicella
WARUM: Für sein perfektes Gleichgewicht von Frische und alkoholischer Wärme
PERFEKT MIT: Geschmorte und geschmorte Fleischsorten. Hervorragend auch zu mittel (und lang) gereiften Käsesorten.

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
Prämierter Prämierter

"Montegradella" Valpolicella DOC Classico Sup. 2017

Santa Sofia
Jahrgang: 2017
Herkunft: Venetien, Fumane e Marano (VR)

2

Gambero rosso

91

Luca Maroni


€ 23,00 € 17,50 -24%
Format 0.75 l. (€ 23,33/lt.)
cod. 02101

Herb, gut unterstützt durch eine seidige Tanninstruktur

Was: Corvina, Corvinone und Rondinella aus der klassischen Zone des Valpolicella
WARUM: Für sein perfektes Gleichgewicht von Frische und alkoholischer Wärme
PERFEKT MIT: Geschmorte und geschmorte Fleischsorten. Hervorragend auch zu mittel (und lang) gereiften Käsesorten.

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien

"Montegradella" Valpolicella DOC Classico Sup. 2017 - Santa Sofia

Der Valpolicella DOC Classico Superiore, Montegradella ist einer der guten Rotweine der Region, die von Santa Sofia angeboten werden. Die Trauben, 70 % Corvina und Corvinone und die restlichen 30 % Rondinella, stammen aus der klassischen Zone des Valpolicella, aus Weinbergen in den Gemeinden Fumane und Marano. Nach der Verarbeitung ruht der Wein für etwa ein Jahr in Holzfässern. Davon sind etwa 40 % 500-Liter-Tonneaux aus französischer Eiche, während die restlichen 60 % große 20- und 30-Hektoliter-Fässer aus slawonischer Eiche sind. Am Ende dieser langen Reifungsphase wird der Wein in Flaschen abgefüllt und ruht weitere 12 Monate in der Flasche, bevor er in den Handel kommt. Dieser Montegradella zeichnet sich durch eine schöne Langlebigkeit aus und zeigt im Glas eine schöne, leuchtende rubinrote Farbe mit granatroten Reflexen. In der Nase zeigt sich sofort ein entschiedenes, reichhaltiges, harmonisches und raffiniertes Bouquet, das an alkoholhaltige Pflaumen und Kirschen erinnert. Aber auch aromatische Beeren, wie Nelken und die würzigen Noten der Vanille. Im Mund zeigt sich dann ein strenger Wein, der von einer seidigen Tanninstruktur getragen wird, die den Gaumen umschmeichelt. Perfekt ausbalanciert zwischen Frische und alkoholischer Wärme, garantiert dieser Valpolicella einen langen und subtil bitteren Abgang. Dies ist die Flasche, die man im Weinkeller sucht, wenn auf der Speisekarte geschmacksintensive Gerichte wie Schmorbraten und gedünstetes Fleisch stehen. Hervorragend auch zu mittel (und lang) gereiften Käsesorten.

Es befindet sich in einer wunderschönen Lage, d.h. auf einem leicht ansteigenden Hügel, der einen Teil der Stadt bedeckt und zwischen zwei kleinen Tälern liegt: alle umliegenden Hügel sind sehr angenehm und mit gutem Wasser gefüllt. Mit diesen Worten beschrieb Andrea Palladio die Orte, an denen sich heute die Weinkellerei Santa Sofia befindet. Wir sind im Valpolicella, dem Land des Weins. Die Weinkeller befinden sich unter und neben der Villa Santa Sofia, die früher als Villa Serego bekannt war. Die 1560 nach einem Entwurf von Andrea Palladio begonnene Villa wurde im Auftrag von Marcantonio Serego, einem hoch angesehenen Adligen, der mit Ginevra Alighieri verheiratet war, gebaut. Santa Sofia, ein historisches Weingut des Gebiets (im wahrsten Sinne des Wortes), ist heute im Besitz von Giancarlo Begnoni. Auf rund 40 Hektar Weinbergen werden Weine mit klassischem und traditionellem Stil erzeugt. Schließlich wäre es an einem Ort wie diesem unmöglich, es nicht zu tun.

DATENBLATT

Eigenschaften
  • WeinartStiller Trockener Rotwein DOC
  • Herkunft Venetien
  • Rebsorten Corvina e Corvinone 70%, Rondinella 30%
  • Sensorische Eigenschaften Kompakte Struktur, getragen von einer seidigen Tanninstruktur, herrliche Balance zwischen Frische und alkoholischer Wärme
  • Weinherstellung Abbeeren und sanftes Einmaischen der Trauben, Mazeration für ca. 10 Tage in Edelstahltanks
  • Alkoholgehalt 14% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche liegend aufbewahren. Vor dem Öffnen nicht länger als 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mindestens 15 Minuten vor dem Servieren öffnen.
  • Trinktemperatur 14 Grad
  • GlasRenano
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 5 Jahren
  • Paarung Fischmenü, Ende der Mahlzeit
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Mittelstarker Mergel
  • Ausrichtung und Höhenlage Osten
  • Reberziehung Spaliererziehungerziehung
  • Pflanzdichte 5000
DIE AUSZEICHNUNGEN
  • Gambero Rosso Im Leitfaden enthalten!
  • Luca Maroni 91
die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Montegradella" Valpolicella DOC Classico Sup. 2017 di Santa SofiaAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Trockener Rotwein DOC mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Montegradella" Valpolicella DOC Classico Sup. 2017 di Santa Sofia Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
KOSTENLOSER RÜCKVERSAND
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice