DE BESTELLT ER AM TELEFON: 800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

"Sant'Elena" Vernaccia di San Giminiano DOCG Riserva 2018

"Sant'Elena" Vernaccia di San Giminiano DOCG Riserva 2018
Teruzzi
Jahrgang: 2018
Herkunft: Toskana, San Giminiano (SI)
14
€ 22,00 € 16,99 -23%
Format 0.75 l. (€ 22,65/lt.)
cod. 02058
Vernaccia, der zum Staunen anregt

Was: Nur zwei Jahre nach der Ernte auf dem Markt
WARUM: Wegen seiner Komplexität und Typizität
PERFEKT MIT: Pilze

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Sant'Elena" Vernaccia di San Giminiano DOCG Riserva 2018
Teruzzi
Jahrgang: 2018
Herkunft: Toskana, San Giminiano (SI)
€ 22,00 € 16,99 -23%
Format 0.75 l. (€ 22,65/lt.)
cod. 02058
Vernaccia, der zum Staunen anregt

Was: Nur zwei Jahre nach der Ernte auf dem Markt
WARUM: Wegen seiner Komplexität und Typizität
PERFEKT MIT: Pilze

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Sant'Elena" Vernaccia di San Giminiano DOCG Riserva 2018 - Teruzzi

Das Etikett dieser Sant'Elena nimmt, wie alle von Teruzzi vorgeschlagenen, ein seltsames Bild auf. In diesem Fall handelt es sich um ein imaginäres Tier, das die "magische Summe" anderer Tiere ist: ein Vogelschnabel, mit Kaninchenohren und Eichhörnchenschwanz. Ein bizarres Geschöpf, das dem Erfindungsreichtum und der Ironie der mittelalterlichen Buchmaler entspringt und den Leser des 13. bis 16. Jahrhunderts in Erstaunen versetzen sollte. So wie dieser interessante Weißwein aus der toskanischen Tradition auch heute noch zu begeistern vermag. Die Trauben für den Vernaccia di San Gimignano DOCG stammen ausschließlich von den 3 Hektar des Weinbergs Sant'Elena in der Gegend von Racciano. Wir befinden uns auf einer Höhe von etwa 350 Metern über dem Meeresspiegel. Die Besonderheit dieses Weins besteht darin, dass er, obwohl er ein frischer und ehrlicher Weißwein ist, etwa zwei Jahre nach der Ernte auf den Markt gebracht wird, nachdem er lange auf der Feinhefe gelegen hat. Intensives Strohgelb, komplexes Bouquet mit einem breiten und vielschichtigen Aromenspektrum. Noten von weißen Blumen und Zitrusfrüchten verbinden sich perfekt mit den für die Sorte typischen Mineral- und Feuersteinnoten. Die gleiche Komplexität findet sich auch am Gaumen wieder. Einhüllend und von guter Intensität, verbindet er Fülle mit frischer Lebendigkeit und einem langen Abgang mit einer angenehmen Mandelnote.

Teruzzi & Puthod wurde 1974 gegründet und ist das wichtigste Unternehmen in der Region San Gimignano in der Toskana. Gegründet wurde es von Enrico Teruzzi, einem Ingenieur von Beruf, aber Winzer aus Berufung, mit Hilfe seiner Frau Carmen Puthod. Wir befinden uns in der bezaubernden Landschaft der toskanischen Hügel, im Schatten der charakteristischen Türme und der jahrhundertealten Geschichte von San Gimignano. Denn die Verbindung mit dem Gebiet und die Veredelung des Vernaccia sind die beiden Eckpfeiler, auf denen seit über einem halben Jahrhundert die Philosophie des Unternehmens beruht. Eine Weinkellerei, die seit jeher an der Spitze der Suche nach den innovativsten Lösungen steht, um die besten Weine zu erzeugen und dabei das Gebiet und die toskanische Weinbautradition zu respektieren. Heute verfügt das Unternehmen über insgesamt 62 Hektar Vernaccia-Weinberge und damit über die größte Fläche, die dieser berühmten Rebsorte gewidmet ist. Insgesamt umfasst Teruzzi jedoch eine Fläche von etwa 180 Hektar, wovon 96 Hektar mit Reben bepflanzt sind. Die Teruzzi-Grundstücke, die sich auf 4 Makro-Parzellen verteilen, sind eine Garantie für die Vielfalt der Böden, Höhenlagen, Hänge und Mikroklimata. Ein Kaleidoskop von Gebieten und Untergebieten, Parzellen und Weinbergen, die den Weinen ihren Stempel aufdrücken können, auch dank der Nähe des Tyrrhenischen Meeres. Im Jahr 2016 wurde Teruzzi von Terra Moretti, der Holdinggesellschaft der Familie Moretti, übernommen. Seitdem wurde die gesamte agronomische Tätigkeit erheblich modernisiert. Keine chemischen Düngemittel mehr, keine Unkrautbekämpfung mehr, ein um 50 % reduzierter Einsatz von Pestiziden und die Wiederverwendung der Abfälle aus der Verarbeitung von Trester und Stielen in den Weinbergen nach einem natürlichen Kompostierungsprozess. Dies sind, kurz gesagt, nur einige der wichtigen Veränderungen, die im Unternehmen vorgenommen wurden. Um weiterhin innovativ zu sein, große Weine zu produzieren und die Auswirkungen auf die Umwelt zunehmend zu reduzieren.

DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartStiller Trockener Weisswein DOCG
  • Herkunft Toskana
  • Rebsorten Vernaccia di San Gimignano 100%
  • Sensorische Eigenschaften Die Nase ist intensiv, komplex, mit einer breiten und vielfältigen Aromenpalette. Noten von weißen Blumen und Zitrusfrüchten verbinden sich perfekt mit den für die Sorte typischen Mineral- und Feuersteinnoten. Die olfaktorische Komplexität wird durch die lange Reifung auf dem Feinhefeboden erreicht. Der Geschmack ist komplex, umhüllend und von guter Intensität. Am Gaumen verbindet sich die Fülle mit einer frischen Lebendigkeit, die sich in einem langen, straffen und leuchtenden Abgang mit einer Mandelnote zeigt.
  • Weinherstellung Ganze Trauben in der Presse und sanftes Pressen des Tages, statische Kaltdekantierung des Mostes, alkoholische Gärung bei einer kontrollierten Temperatur von 16°C in Edelstahltanks. Reifung: 15 - 18 Monate auf der Feinhefe in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur.
  • Alkoholgehalt 13.5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche liegend aufbewahren. Vor dem Öffnen nicht länger als 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mindestens 15 Minuten vor dem Servieren öffnen.
  • Trinktemperatur 14 Grad
  • GlasRenano
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 5 Jahren
  • Paarung Menü Fisch
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet tiefgründige Böden mit offener, zu Lehm tendierender Textur
  • Ausrichtung und Höhenlage Westen
  • Reberziehung Kordon mit Zapfenschnitt
  • Pflanzdichte 6600
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Produziert und abgefüllt von Teruzzi & Puthod S.r.l. – San Gimignano (SI), Italien

  • Produziert in Italien

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Sant'Elena" Vernaccia di San Giminiano DOCG Riserva 2018 di TeruzziAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Trockener Weisswein DOCG mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Sant'Elena" Vernaccia di San Giminiano DOCG Riserva 2018 di Teruzzi Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice