Telefonische Bestellung unter: +49 800 58 93 471. Montag bis Freitag 09:00 bis 18:30 Uhr
| Anmelden

Ippolito 1845

Mit einer über 170-jährigen Geschichte ist das Weingut Ippolito heute das älteste Weingut in Kalabrien. Das Unternehmen befindet sich im historischen Zentrum von Cirò Marina, dem Herzen des kalabrischen Weinbaus, und umfasst einen landwirtschaftlichen Betrieb von über 100 Hektar, verteilt zwischen sanften Hügeln und sonnigen Ebenen in der Nähe des Ionischen Meeres, im klassischen Gebiet von Cirò.

DIE BESTE AUSLESE
PREISSPANNE
-22%

Ippolito 1845


Kalabrien, Cirò (KR)
10,50€ 13.50
(cod. 00487)
€ 14,00/lt.
 
Reines Calabrese
0
0
0
-21%

Ippolito 1845


Kalabrien, Cirò (KR)
14,50€ 18.30
(cod. 00489)
€ 19,33/lt.
 
Eine elegante kalabrische Reserve
0
0
0
-15%

Ippolito 1845


Kalabrien, Cirò (KR)
8,90€ 10.50
(cod. 00488)
€ 11,87/lt.
 
Edler und eleganter Gaglioppo in Reinheit
0
1
0
-15%

Ippolito 1845


Kalabrien, Cirò Marina (KR)
8,90€ 10.50
(cod. 00490)
€ 11,87/lt.
 
Eleganter und delikater Rosé
0
0
0
-15%

Ippolito 1845


Kalabrien, Cirò Marina (KR)
8,90€ 10.50
(cod. 00491)
€ 11,87/lt.
 
Aus einer Mischung von Greco-Trauben, geerntet zu zwei verschiedenen Zeiten
0
0
0
-22%

Ippolito 1845


Kalabrien, Cirò Marina (KR)
10,90€ 13.90
(cod. 00492)
€ 14,53/lt.
 
Bianco calabrese aus Pecorello-Trauben in Reinkultur
0
0
0
-22%

Ippolito 1845


Kalabrien, Cirò Marina (KR)
10,90€ 13.90
(cod. 00493)
€ 14,53/lt.
 
Aus einer sanften Pressung von reinen Greco Nero-Trauben
0
0
0
[ ... ]
Kostenloser Versand
AB 59 € BESTELLWERT

DIE EMPFEHLUNG DER WOCHE

Bolgheri DOC "Poggio ai Ginepri"

Der klassischste aller Schnitte, mit einem Anteil von 40 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot, 20 % Cabernet Franc und ein wenig, etwa 10 %, Petit Verdot. So entsteht der Poggio ai Ginepri, Bolgheri DOC der hier von der Tenuta Argentiera angeboten wird. Die Trauben stammen von den betriebseigenen Weinbergen und gelangten im Zustand perfekter Reife in den Weinkeller. Jede Sorte wird separat verarbeitet, damit man sie mit der nötigen Aufmerksamkeit begleiten und umwandeln kann. Nach der Vinifizierung wird ein Teil der Masse in gebrauchte Barriques aus französischer Eiche gefüllt, wo die malolaktische Umwandlung stattfindet und wo der Wein dann einige Monate reifen kann. Der andere Teil der Masse bleibt hingegen in Stahltanks bis zur Flaschenabfüllung. Das Ergebnis ist ein jugendlicher aber intensiver Rotwein. Ein schöner Rotwein, mit guter Struktur und großer Konzentration. In der Nase erweist er sich weit und tief, angenehm fruchtig und mit einer interessanten Grundwürze. Im Mund ist er strukturiert, weich und sehr sauber.

......

"Ein Tag ohne Wein ist ein verlorener Tag und alles ist Wahnsinn in der Welt, was kein Vergnmügen ist."

Lieferung zu Ihnen nach Hause
KOSTENLOSER RÜCKVERSAND
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice