DE BESTELLT ER AM TELEFON: +49 0800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

"Castello di Bibbione" Chianti Classico DOCG 2020

"Castello di Bibbione" Chianti Classico DOCG 2020.
Castelli del Grevepesa
Jahrgang: 2020
Herkunft: Toskana, Firenze
16
€ 19,00 € 13,50 -29%
Format 0.75 l. (€ 18,00/lt.)
cod. S6770
Kleine Früchte und würzige Noten

Was: Von 15 bis 30 Jahre alten Rebstöcken
WARUM: Für die schönen weichen und eleganten Tannine
PERFEKT MIT: Gegrilltes rotes Fleisch, Wild und Hartkäse

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Castello di Bibbione" Chianti Classico DOCG 2020
Castelli del Grevepesa
Jahrgang: 2020
Herkunft: Toskana, Firenze
€ 19,00 € 13,50 -29%
Format 0.75 l. (€ 18,00/lt.)
cod. S6770
Kleine Früchte und würzige Noten

Was: Von 15 bis 30 Jahre alten Rebstöcken
WARUM: Für die schönen weichen und eleganten Tannine
PERFEKT MIT: Gegrilltes rotes Fleisch, Wild und Hartkäse

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartRot DOCG
  • Herkunft Toskana
  • Rebsorten Sangiovese 90%, Merlot 10%
  • Sensorische Eigenschaften Der Chianti Classico Castello di Bibbione hat eine intensive rubinrote Farbe mit Aromen von kleinen roten Beeren und würzigen Noten. Am Gaumen zeigt er weiche, elegante Tannine mit einem lang anhaltenden Abgang.
  • Weinherstellung Gärung bei einer kontrollierten Temperatur von 28° C mit 10 Tagen Mazeration auf den Schalen 12 Monate in slawonischen Eichenfässern.
  • Alkoholgehalt 14% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und vor Licht geschützt aufbewahren, Flasche liegend. Nicht im Kühlschrank aufbewahren. Mindestens 15 Minuten vor dem Servieren öffnen
  • Trinktemperatur 18 Grad
  • GlasGran Balon / Borgogna
  • Wann man ihn trinken sollte vor der Alterung
  • Paarung Fleisch-Menü
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Italien

  • Castelli del grevepesa s.c.a. via gabbiano 34 - i 50026 san casciano val di pesa - fi

    "Castello di Bibbione" Chianti Classico DOCG 2020
  • Wir befinden uns im Herzen der grünen Toskana. Und zwar in Bibbione, in der Gemeinde von San Casciano in Val di Pesa. Hier bewirtschaftet Castelli del Grevepesa die Weinberge, die für die Herstellung dieses Chianti Classico Castello di Bibbione verwendet werden. Die Trauben stammen zu 90% aus Sangiovese und zu 10% aus Merlot und sind auf den für das Chianti typischen, kiesigen und scheinbar armen Böden angepflanzt. Die Lagen sind gut, was durch die Positionierung der Reihen auf 200 Metern über dem Meeresspiegel gewährleistet wird. Es handelt sich um eine Parzelle von etwa 30 Hektar mit Rebstöcken, die zwischen 15 und 30 Jahre alt sind. Reife" Pflanzen, die eine sehr hohe Qualität erzeugen können. Der Wein wird von Hand in Kisten geerntet, um nur die besten Trauben auszuwählen, und reift nach der traditionellen Weinbereitung etwa 12 Monate lang in slawonischen Eichenfässern. Im Glas hat er eine intensive rubinrote Farbe. In der Nase Aromen von kleinen roten Beeren und würzige Noten. Im Mund hingegen wird er für seine schönen weichen und eleganten Tannine und seinen anhaltenden Abgang geschätzt. Die ideale Paarung? Ganz einfach. Gegrilltes rotes Fleisch, Wild und Hartkäse. Man kann sich kaum eine bessere Kombination vorstellen...

    Es gibt kein faszinierenderes Gebiet voller Geschichte und Tradition als den Chianti. Und ein Stück dieser Geschichte ist mit dem Namen Castelli del Grevepesa verbunden. Wir befinden uns in San Casciano Val di Pesa, etwa fünfzehn Kilometer von Florenz entfernt, direkt an der Pforte zum Chianti Classico. Hier hat 1965 eine Gruppe von 18 Winzern eine neue Realität ins Leben gerufen. Sie waren durch einen einzigen Traum vereint, nämlich die jahrhundertealten Traditionen des toskanischen Weinbaus, des Territoriums und der landwirtschaftlichen Bräuche zu bewahren. Um dies zu erreichen, setzten sie sofort auf die Produktion von Qualitätsweinen, die den strengen Normen des Konsortiums Black Rooster entsprechen. Seitdem ist viel Wein durch die Gläser der Kellerei gegangen, die im Laufe der Jahre auf ihre heutige Kapazität von etwa 120 Mitgliedsbetrieben angewachsen ist, mit Weinbergen hauptsächlich in den Gemeinden Greve in Chianti, San Casciano Val di Pesa (Mercatale Val di Pesa), Tavarnelle Val di Pesa und Barberino Val d'Elsa. Das Angebot hat sich deutlich erweitert und umfasst nun Weine aus allen wichtigen regionalen Bezeichnungen. Vom Chianti und Chianti Classico bis zum Vernaccia, Nobile di Montepulciano und sogar eine Maremma-Linie mit Vermentino, Rosato und Morellino. Aber an Leckereien mangelt es nicht. Auch wenn sich die Größe geändert hat, ist die Leidenschaft, mit der jeden Tag gearbeitet wird, unverändert.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Castello di Bibbione" Chianti Classico DOCG 2020 di Castelli del GrevepesaAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Rot DOCG mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Castello di Bibbione" Chianti Classico DOCG 2020 di Castelli del Grevepesa Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice