DE Telefonische Bestellung unter: +49 800 58 93 471. Mo-Fr 8-20 Uhr Sam 8-18 Uhr.
Svinando
LOG-IN | Anmelden

"La Liebre y la Tortuga" Albariño DO Rias Baixas 2021

Fento Wines
Jahrgang: 2021
Herkunft: Spanien
16
€ 16,50 € 12,90 -22%
Format 0.75 l. (€ 17,20/lt.)
cod. 02587

Lustiger galicischer Weißwein

Was: 100% Albariño
WARUM: Für seinen erfrischenden Geschmack
PERFEKT MIT: Roher Fisch, Austern und Meeresfrüchte

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien

"La Liebre y la Tortuga" Albariño DO Rias Baixas 2021

Fento Wines
Jahrgang: 2021
Herkunft: Spanien
€ 16,50 € 12,90 -22%
Format 0.75 l. (€ 17,20/lt.)
cod. 02587

Lustiger galicischer Weißwein

Was: 100% Albariño
WARUM: Für seinen erfrischenden Geschmack
PERFEKT MIT: Roher Fisch, Austern und Meeresfrüchte

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien

"La Liebre y la Tortuga" Albariño DO Rias Baixas 2021 - Fento Wines

La liebre y la tortuga, der Hase und die Schildkröte, ist nicht nur ein berühmtes Kindermärchen, sondern auch ein wunderschöner, aromatischer Weißwein, der zu 100 % aus Albariño-Trauben aus den besten Weinbergen der Region Condado hergestellt wird. Wir befinden uns in Galicien, im äußersten Norden der Iberischen Halbinsel, nur wenige Kilometer von der Atlantikküste entfernt. Wir befinden uns hier im innersten Teil der DO Rías Baixas, mit einem mäßig wärmeren Klima als an der Küste. Die Böden bestehen aus Granit und Schiefer, so dass die Trauben optimal reifen können. Sie werden morgens von Hand geerntet, um ein Maximum an Aroma und Frische zu erhalten. Der Most wird mit Hefen vergoren, die die Primäraromen der Rebsorte verstärken, und anschließend kalt stabilisiert und gefiltert. La liebre y la tortuga präsentiert sich im Glas mit einer klassischen strohgelben Farbe mit grünlichen Reflexen. Es ist ein erfrischender und angenehm fruchtiger Wein. Im Mund zeigt er eine schöne Säure und eine intensive Aromatik. Roher Fisch, Austern und Meeresfrüchte sind natürliche Begleiter für diesen angenehmen galicischen Weißwein.

Die spanische Weinkellerei Fento Wines wurde 2012 gegründet und ist eine neue und zugleich innovative Realität. Ein Unternehmen, in dem der natürliche Weinbau perfekt mit neuen önologischen Techniken kombiniert wird, wodurch Produkte mit großer Persönlichkeit entstehen, die sich durch eine sehr präzise stilistische Handschrift auszeichnen. So werden die Trauben bei perfekter Reife von Hand geerntet, wobei die Trauben am Rebstock ausgewählt werden. Im Keller finden dann alle Verarbeitungsprozesse, von der alkoholischen Gärung an, in temperaturkontrollierten Edelstahltanks statt. Fento Wines liegt in Galicien, Nordspanien, und das bedeutet, dass sich die Weinkellerei im Laufe der Zeit vor allem auf die Verarbeitung einheimischer Trauben für die Herstellung der weißen DO Rias Baixas spezialisiert hat. Zu den weißen Sorten gehören neben dem Albariño auch Treixadura, Loureiro, Godello und Torrontés. Unter den Rotweinen: Suson, Espadeiro und Pedral.

DATENBLATT

Eigenschaften
  • WeinartStiller Trockener Weisswein DOC
  • Herkunft Spanien
  • Rebsorten 100 % Albariño
  • Sensorische Eigenschaften Strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. Hell, strahlend und klar. Es ist ein erfrischender Wein, als ob man in einen reifen, saftigen Apfel beißt. Er hat eine schöne Säure, die den Gaumen erweckt. Es ist ein fruchtiger Wein mit großer aromatischer Intensität. Die Nase erinnert an Zitrusfrüchte mit Noten von Nektarine und Passionsfrucht. Am Gaumen ist er fruchtig, aber frisch, mit einem intensiven und exotischen pflanzlichen Charakter. Pikanter und frischer Nachgeschmack.
  • Weinherstellung La liebre y la tortuga wird aus Trauben der besten Weinberge des Condado hergestellt. Die Trauben werden morgens geerntet, um ein Maximum an Aroma und Frische zu erhalten. Der Most wird mit Hefen vergoren, die die Primäraromen der Rebsorte verstärken, und anschließend kalt stabilisiert und gefiltert. Der Name stammt vom Fluss Tea, einem Nebenfluss des Miño, dem Hauptfluss Galiciens. Sie liegt in einem Berggebiet entlang des Miño und ist die zweitgrößte Unterzone der D.O., die heißeste und trockenste, mit einer durchschnittlichen Temperatur von 15º, die im Sommer jedoch 40º erreichen kann.
  • Alkoholgehalt 12.5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche aufrecht stellen. Vor dem Öffnen nicht länger als 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. 5 Minuten vor dem Servieren öffnen
  • Trinktemperatur 12 Grad
  • GlasTulipano ampio
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 2 Jahren
  • Paarung Aperitif, Fischmenü
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet hauptsächlich aus Granit und Schiefer
  • Ausrichtung und Höhenlage Südwesten
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Spanien

  • Fento Wines, Sisangándara, 22. 36636 Ribadumia Pontevedra, Spain

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "La Liebre y la Tortuga" Albariño DO Rias Baixas 2021 di Fento WinesAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Trockener Weisswein DOC mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "La Liebre y la Tortuga" Albariño DO Rias Baixas 2021 di Fento Wines Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice