Svinando logo

"La Pineta" Rosso Toscana IGT 2022

"La Pineta" Rosso Toscana IGT 2022.
Podere Monastero
Jahrgang: 2022
Herkunft: Toskana, Castellina in Chianti (SI)
Verfügbar: 6
6
€ 59,00 € 48,00 -19%
Format 0.75 l. (€ 64,00/lt.)
cod. S1949
Pinot Noir von seltener Eleganz

Was: Von einem unkonventionellen Terroir
WARUM: Für alle, die gerne experimentieren
PERFEKT MIT: Würzige Vorspeisen, Hauptgerichte aus weißem Fleisch

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"La Pineta" Rosso Toscana IGT 2022
Podere Monastero
Jahrgang: 2022
Herkunft: Toskana, Castellina in Chianti (SI)
Verfügbar: 6
€ 59,00 € 48,00 -19%
Format 0.75 l. (€ 64,00/lt.)
cod. S1949
Pinot Noir von seltener Eleganz

Was: Von einem unkonventionellen Terroir
WARUM: Für alle, die gerne experimentieren
PERFEKT MIT: Würzige Vorspeisen, Hauptgerichte aus weißem Fleisch

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartStiller Rotwein IGT
  • Herkunft Toskana
  • Rebsorten 100% Pinot Nero
  • Sensorische Eigenschaften Seidig und würzig mit einem langen mineralischen Abgang. Er besticht durch seine Finesse und seinen aromatischen Reichtum.
  • Weinherstellung Die ausschließlich von Hand geernteten Trauben gären bei kontrollierter Temperatur etwa 12 Tage lang in französischen Eichenfässern. Nach dem Abstich wird der Wein zur malolaktischen Gärung in Barriques gefüllt. Anschließend wird er umgefüllt und für weitere 9 Monate in Barriques gelagert, bevor er in Flaschen abgefüllt wird.
  • Alkoholgehalt 13,5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und vor Licht geschützt aufbewahren, Flasche liegend. Nicht in den Kühlschrank stellen. Mindestens 15 Minuten vor dem Servieren öffnen.
  • Trinktemperatur 18 Grad
  • GlasGran Balon / Borgogna
  • Wann man ihn trinken sollte Innerhalb von 20 Jahren
  • Paarung Menü Fleisch
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • ITALIEN

  • AZIENDA AGRICOLA PODERE MONASTERO - LOCALITA' MONASTERO - CASTELLINA IN CHIANTI (SI)

    "La Pineta" Rosso Toscana IGT 2022
  • Ein Pinot Noir von seltener Eleganz aus den Hügeln des Chianti, einem Land, das sich der Herstellung großer Weine verschrieben hat... aber sicher nicht dem Pinot Noir. Doch nichts hat den Besitzer und Önologen des Podere Monastero, Alessandro Cellai, davon abgehalten, seinen Traum zu verfolgen. Und so entstand La Pineta, ein IGT Toscana, eine Neuinterpretation der Rebsorte Pinot Noir in einem unkonventionellen Terroir. Das Weingut befindet sich in Castellina in Chianti, wo die Kombination von Boden und Klima den Anbau von qualitativ hochwertigen Trauben garantiert. Die Weinberge von La Pineta liegen 550 Meter über dem Meeresspiegel und genießen eine optimale Lage, die eine ausgewogene Reifung begünstigt. Die Mitte September von Hand geernteten Trauben werden sorgfältig vinifiziert, um die besonderen Eigenschaften des Pinot Noir hervorzuheben. Die Weinbereitung erfolgt nach einem sorgfältigen Verfahren. Die Trauben gären etwa 12 Tage lang in einem Fass aus französischer Eiche bei kontrollierter Temperatur. Danach folgt die malolaktische Gärung in Barriques, die dem Wein Weichheit und Komplexität verleiht. Der Ausbau erfolgt ebenfalls in Barriques für weitere 9 Monate, damit der Wein Eleganz und Harmonie entwickeln kann. Das Ergebnis? Ein Feuerwerk an feinen und verführerischen Aromen. Noten von reifen roten Früchten wie Kirschen und Himbeeren verflechten sich mit Anklängen von Veilchenblüten, süßen Gewürzen und weißem Pfeffer. Im Mund besticht La Pineta durch seine Finesse und Eleganz. Feine, samtige Tannine stützen einen schlanken, anhaltenden Körper und sorgen für einen langen, befriedigenden Schluck mit einem lang anhaltenden mineralischen Abgang. Perfekt zu herzhaften ersten Gängen, wie Tagliatelle mit Kaninchenragout. Hervorragend zu Hauptgerichten mit weißem Fleisch, wie Brathähnchen oder Truthahnbraten.

    Das Weingut Podere Monastero befindet sich in Castellina in Chianti, im Herzen der Toskana, auf einer Höhe von etwa 500 Metern. Es wurde im Jahr 2000 vom Eigentümer und Önologen Alessandro Cellai mit dem einzigen Ziel gegründet, einen großartigen Pinot Noir zu erzeugen. Eine alles andere als einfache Herausforderung, für die es notwendig war, die Böden und vor allem die Klone und Unterlagsreben sorgfältig zu studieren. Eine sehr lange Forschungsarbeit, die von den renommiertesten Baumschulen Frankreichs durchgeführt wurde. Heute beträgt die Rebfläche 3 Hektar, von denen nur 1,5 Hektar für den Pinot Noir bestimmt sind. Die restlichen 1,5 sind für Cabernet Sauvignon (50%) und Merlot (50%) bestimmt.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "La Pineta" Rosso Toscana IGT 2022 di Podere MonasteroAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Rotwein IGT mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "La Pineta" Rosso Toscana IGT 2022 di Podere Monastero Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice