DE BESTELLT ER AM TELEFON: +49 0800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

"Santacosta" Coda di Volpe Campania IGP 2023

"Santacosta" Coda di Volpe Campania IGP 2023.
Famiglia Pagano
Jahrgang: 2023
Herkunft: Kampanien, Avellino
38
€ 11,90 € 8,90 -25%
Format 0.75 l. (€ 11,87/lt.)
cod. S1771
Frisch und schmackhaft

Was: Coda di Volpe in Reinheit
WARUM: Für seinen ausgewogenen und angenehmen Geschmack
PERFEKT MIT: Wurstwaren, Gemüsesuppen, weißes Fleisch und Frischkäse

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Santacosta" Coda di Volpe Campania IGP 2023
Famiglia Pagano
Jahrgang: 2023
Herkunft: Kampanien, Avellino
€ 11,90 € 8,90 -25%
Format 0.75 l. (€ 11,87/lt.)
cod. S1771
Frisch und schmackhaft

Was: Coda di Volpe in Reinheit
WARUM: Für seinen ausgewogenen und angenehmen Geschmack
PERFEKT MIT: Wurstwaren, Gemüsesuppen, weißes Fleisch und Frischkäse

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartIgp Weißwein
  • Herkunft Kampanien
  • Rebsorten Coda di Volpe 100%
  • Sensorische Eigenschaften Strohgelbe Farbe, Anklänge an Früchte wie gelbe Pfirsiche intnsi und anhaltend
  • Alkoholgehalt 12,5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche aufrecht stellen. Vor dem Öffnen nicht länger als 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. 5 Minuten vor dem Servieren öffnen
  • Trinktemperatur 12 Grad
  • GlasTulipano ampio
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 3 Jahren
  • Paarung Aperitif, Fleischmenü
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Mittelkräftig und fruchtig
  • Ausrichtung und Höhenlage Südosten
  • Reberziehung Espalier
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Italien

  • Famiglia Pagano, Via Carazita 1 - 83040 Luogosano (AV)

    "Santacosta" Coda di Volpe Campania IGP 2023
  • Der von der Famiglia Pagano vorgeschlagene Coda di Volpe, Campania IGP, ist ein junger und frischer Weißwein, der aus der gleichnamigen Rebsorte in Reinheit hergestellt wird. Die Trauben stammen aus den Weinbergen des Weinguts in der Provinz Avellino. Coda di Volpe ist eine autochthone kampanische Rebsorte, die für ihre Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit und ihre Anpassungsfähigkeit an verschiedene Bodentypen bekannt ist. Die Coda di Volpe-Trauben zeichnen sich durch einen hohen Säuregehalt und ein fruchtiges und blumiges Aromaprofil aus. Die Weinberge, aus denen die Trauben für diesen Wein stammen, befinden sich in der Provinz Avellino, in einem hügeligen Gebiet mit gemäßigtem Mittelmeerklima. Die Böden sind vulkanischen Ursprungs, reich an Mineralien und gut drainiert, ideal für den Anbau von Coda di Volpe-Trauben. Im Glas hat dieser kampanische Weißwein eine schöne, leuchtend strohgelbe Farbe. In der Nase zeigen sich intensive und anhaltende Aromen von gelben Früchten wie gelbem Pfirsich und Melone, begleitet von blumigen Noten von Ginster und Weißdorn. Im Mund ist der Wein frisch und schmackhaft, mit einem guten Säuregehalt, der ihn ausgewogen und angenehm zu trinken macht. Er ist ein vielseitiger Wein, der gut zu einer Vielzahl von Gerichten passt. Er passt zum Beispiel hervorragend zu Wurstwaren, Gemüsesuppen, weißem Fleisch und Frischkäse.

    Die Weinkellerei Famiglia Pagano wurde Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts in Boscoreale, an den Hängen des Vesuvs, aus der Leidenschaft von Andrea gegründet. Seine Hartnäckigkeit und seine Liebe zum Land brachten ihn dazu, in einem Gebiet, das damals von der Produktion von g.U.-Tomaten beherrscht wurde, edle Trauben anzubauen. Dreißig Jahre später hat Andrea, unterstützt von seiner Frau Raffaella, seine Leidenschaft in einen vollwertigen Weinbaubetrieb verwandelt. Wieder einmal eine mutige und gegenläufige Entscheidung, die sich als Erfolg erweist. Heute wird die Familientradition von den neuen Generationen fortgesetzt: Ludovica, Doktor der Önologie, und Andrea Jr., der Enkel des Gründers, beschließen, den Betrieb nach Luogosano in der Provinz Avellino zu verlegen, dem pulsierenden Herzen der Taurasi-Produktion. 36 Hektar Weinberge in Avellino, Benevento, Neapel und Salerno, die mit Sorgfalt und Hingabe gepflegt werden. Insbesondere werden die Artenvielfalt und das Ökosystem durch den Einsatz nachhaltiger Anbautechniken erhalten, die Trauben von höchster Qualität garantieren. Die Weinkellerei, die sich in einer privilegierten Lage inmitten der Weinberge befindet, ist eine perfekte Mischung aus Modernität und Tradition. Die fortschrittlichen Technologien der Weinherstellung werden harmonisch mit den alten Produktionstechniken verbunden, was zu einzigartigen und raffinierten Weinen führt.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Santacosta" Coda di Volpe Campania IGP 2023 di Famiglia PaganoAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Igp Weißwein mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Santacosta" Coda di Volpe Campania IGP 2023 di Famiglia Pagano Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice