Svinando logo

"Ghiaia Nera" Etna DOC 2021

"Ghiaia Nera" Etna DOC 2021.
90

WS

94

JS

91

WE

Biologico
Da Regalare
'Ghiaia Nera' Etna DOC, Tasca d'Almerita
'Ghiaia Nera' Etna DOC, Tasca d'Almerita AUX 1
Tasca d'Almerita
Jahrgang: 2021
Herkunft: Sizilien, Catania
31
€ 25,00 € 21,80 -13%
Format 0.75 l. (€ 29,07/lt.)
cod. S2192
Die kraftvolle Aura des Vulkans

Was: Ein beeindruckender Rotwein aus einer reinen Nerello Mascalese
WARUM: Für diejenigen, die den neuen sizilianischen Stil kennenlernen möchten
PERFEKT MIT: Schmackhafte erste Gänge

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Ghiaia Nera" Etna DOC 2021
Tasca d'Almerita
Jahrgang: 2021
Herkunft: Sizilien, Catania

90

Wine spectator

94

James Suckling

91

Wine enthusiast


€ 25,00 € 21,80 -13%
Format 0.75 l. (€ 29,07/lt.)
cod. S2192
Die kraftvolle Aura des Vulkans

Was: Ein beeindruckender Rotwein aus einer reinen Nerello Mascalese
WARUM: Für diejenigen, die den neuen sizilianischen Stil kennenlernen möchten
PERFEKT MIT: Schmackhafte erste Gänge

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartTrockener Rotwein DOC
  • Herkunft Sizilien
  • Rebsorten nerello mascalese 100%
  • Sensorische Eigenschaften rubinrote Farbe und Vulkanasche, Beeren, große Ausgewogenheit zwischen kraftvollem Tannin, vulkanischem Geschmack und natürlicher Säure.
  • Weinherstellung Gärung in Stahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von 25-30°C.
  • Alkoholgehalt 13 % vol.
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Lagerung an einem kühlen Ort, vor Licht geschützt, Flasche liegend. Höchstens 24 Stunden vor dem Öffnen in den Kühlschrank stellen. 5 Minuten vor dem Ausschenken entkorken.
  • Trinktemperatur 16°
  • GlasBordeaux
  • Wann man ihn trinken sollte 2019/2022
  • Paarung Rotes Fleisch und gereifter Käse.
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Böden, die reich an Asche, Mineralsalzen und vulkanischem Sand sind.
  • Ausrichtung und Höhenlage Nordwesten, 650-750m ü.d. M.
  • Reberziehung Spaliererziehung
  • Pflanzdichte 500 Rebstöcke pro Hektar
DIE AUSZEICHNUNGEN
  • James Suckling 94

    Love the freshness and drive to this Etna red, which is redolent of blueberries, cranberries, newly picked cherries and orange zest. So crunchy and vibrant on the palate, without a hint of overripeness. Medium-bodied and energetic, but serious. Drink now.

  • Wine Enthusiast 91

    Glossy and bright, this opens with alluring aromas of camphor, wild red berry, violet and wet stone. The elegant palate delivers juicy red cherry, orange slice, star anise and crushed mint alongside flexible tannins and racy acidity. KERIN O’KEEFE

  • Wine Spectator 90

    An elegant red, balanced and fresh, featuring sculpted tannins that frame flavors of crushed plum and cherry fruit, with lemon thyme and smoke-tinged mineral accents. Drink now through 2026. 4,986 cases made, 940 cases imported. — AN

    "Ghiaia Nera" Etna DOC 2021
  • Der Ätna ist das neue El Dorado des sizilianischen Weins. Der große Vulkan, der die Ostseite der Insel beherrscht, bietet nicht nur einen unvergleichlichen Reichtum an Böden, sondern garantiert auch einzigartige klimatische Bedingungen. Die drückende Hitze Siziliens weicht einem viel milderen Klima, wenn man seine Hänge hinaufklettert. Der Gipfel des Vulkans ist oft sogar mit Schnee bedeckt, und die hier angebauten Trauben genießen einen idealen Temperaturbereich zwischen Tag und Nacht, der die Reifezeit verlängert und die Entwicklung von Aromen und Geschmacksrichtungen gewährleistet. Die Familie der Grafen Tasca besitzt einige Weinberge auch auf dem Vulkan. Hier werden aus den einheimischen Trauben des Ätna hervorragende Weine gewonnen. Wie dieser Ghiaia Nera, der das ganze Ungestüm der jüngsten Weinberge des Gutes mit Nerello Mascalese Trauben zum Ausdruck bringt. Das Ergebnis ist eine trockene und elegante rote Farbe, die sich durch ein helles Rubinrot und ein absolut unglaubliches Bouquet auszeichnet, das von knackigen und schmackhaften roten Früchten, süßen Gewürzen und einer interessanten mineralischen Note dominiert wird, die sofort an die langsam an den Hängen des Vulkans herabstürzenden Lavazungen denken lässt. Er ist frisch und schmackhaft im Mund; reich, aber nicht opulent; ausgewogen und angenehm vom ersten Schluck an.

    Acht Generationen und über 200 Jahre Weingeschichte in Sizilien. Was könnte man sich mehr wünschen? Vielleicht nur den Besitz eines der berühmtesten Weingüter der Insel, Regaleali, aus dem viele der berühmtesten Weine des Weingutes stammen. Wir sprechen natürlich von der Tasca d'Almerita, die zu Recht als eines der interessantesten Weinbaugebiete Italiens gilt. Die Herausforderung der 2000er Jahre für die letzten Erben der Dynastie ist die der ökologischen Nachhaltigkeit auf den riesigen Ländereien des Unternehmens. Anwesen, die praktisch in jeder Ecke Siziliens zu finden sind. Neben dem historischen Weingut Regaleali di Sclafani in Palermo bewirtschaftet Tasca heute nämlich auch Weinberge in Salina, dem Land des Malvasia, auf der Insel Mothia, wo der Marsala geboren wurde und wo noch heute kleine Parzellen mit Grillo-Trauben zu finden sind, sowie in Camporeale und sogar auf der Nordseite des Ätna, wo einheimische Reben dominieren und in der Höhe in Terrassenweinbergen kultiviert werden.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Ghiaia Nera" Etna DOC 2021 di Tasca d'AlmeritaAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Trockener Rotwein DOC mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Ghiaia Nera" Etna DOC 2021 di Tasca d'Almerita Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice