DE BESTELLT ER AM TELEFON: +49 0800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

"Santo Stefano" Barbaresco DOCG 2020

"Santo Stefano" Barbaresco DOCG 2020.
Castello di Neive
Jahrgang: 2020
Herkunft: Piemont, Neive (CN)
15
€ 59,90 € 44,90 -25%
Format 0.75 l. (€ 59,87/lt.)
cod. S1229
Balsamische Frische

Was: Reiner Nebbiolo von Vigna Santo Stefano
WARUM: Für die feine tanninhaltige Textur
PERFEKT MIT: Agnolotti mit Fleischsauce, gebratenes oder geschmortes Rindfleisch

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Santo Stefano" Barbaresco DOCG 2020
Castello di Neive
Jahrgang: 2020
Herkunft: Piemont, Neive (CN)
€ 59,90 € 44,90 -25%
Format 0.75 l. (€ 59,87/lt.)
cod. S1229
Balsamische Frische

Was: Reiner Nebbiolo von Vigna Santo Stefano
WARUM: Für die feine tanninhaltige Textur
PERFEKT MIT: Agnolotti mit Fleischsauce, gebratenes oder geschmortes Rindfleisch

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Santo Stefano" Barbaresco DOCG 2020 - Castello di Neive

Lassen Sie uns eine Prämisse aufstellen. Wer einen Barbaresco oder einen Barolo trinkt, wird wahrscheinlich nicht mit irgendeinem Wein zufrieden sein. Es gibt zu viele Besonderheiten, die jedes Gebiet in den fertigen Wein einbringt. Aus diesem Grund wurden die geografischen Zusatzbezeichnungen (GUB) festgelegt, die es ermöglichen, zu erkennen, ob ein bestimmter Wein aus Trauben eines bestimmten Gebiets hergestellt wurde oder nicht. In diesem Fall bietet Castello di Neive zum Beispiel einen Barbaresco DOCG an, der aus reinen Nebbiolo-Trauben aus Vigna Santo Stefano, einer herrlichen Ecke der Langa, hergestellt wird. Die hier erzeugten Weine sind deutlich an ihrer balsamischen Frische zu erkennen. Ein sehr geringer Ertrag von fast 72 Doppelzentnern Trauben pro Hektar und eine Jahresproduktion von etwas mehr als 15 Tausend Flaschen machen diesen Wein einzigartig und wertvoll. Nach der Verarbeitung ruht der Wein mindestens zwei Jahre lang in Holzfässern, bevor er in Flaschen abgefüllt wird. In dieser Zeit reift er perfekt und ist bereit, in die Gläser von Weinliebhabern aus der ganzen Welt zu kommen. Von leuchtend granatroter Farbe, verströmt er in der Nase zarte Noten von gut gereiften kleinen Früchten, Trockenblumen, Holz und Gewürzen. Im Mund ist er besonders intensiv und elegant, mit einer feinen Tanninstruktur. Schon heute ist er ein ausgezeichneter Rotwein, der sicher nicht davor zurückschreckt, ein paar Jahre im Keller zu verbringen, um seine volle Reife zu erreichen. Auf dem Tisch passt er wunderbar zu schmackhaften ersten Gängen wie Agnolotti mit Fleischsauce, einem Braten oder einem Rindergulasch.

Die Azienda agricola Castello di Neive wurde in den frühen 1960er Jahren von dem Ingenieur Italo Stupino gegründet. Es ist eine schöne Realität, die eng mit ihrem Territorium verbunden ist und sich eines Besitzes von etwa 60 Hektar rühmt, wovon 27 Hektar Weinberge sind. Es handelt sich um eine traditionelle Weinkellerei, in der alle Verarbeitungsprozesse mit großer Sorgfalt durchgeführt werden. Vor allem die Gärung der Weine findet in modernen Kellern statt, die mit der notwendigen Technologie ausgestattet sind, um jeden Schritt bestmöglich zu überwachen. Am Ende der Umwandlung ruhen die Weine in Fässern und Barriques für die heikle Phase der Reifung. Diese sind in den Mauern der Schlosskeller untergebracht. Ein geschichtsträchtiger Ort, an dem der Önologe Louis Oudart mit der Herstellung des trockenen Weines "Neive" auf Nebbiolo-Basis begann, mit dem er auf der Londoner Ausstellung 1862 eine Goldmedaille gewann.

DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartRosso Fermo DOCG
  • Herkunft Piemont
  • Rebsorten 100% Nebbiolo
  • Sensorische Eigenschaften Leuchtendes Granatrot mit feinen Noten von reifen Beeren, Trockenblumen, Holz und Gewürzen in der Nase. Am Gaumen ist er intensiv und elegant mit einer feinen Tanninstruktur.
  • Weinherstellung Alkoholische Gärung bei kontrollierter Temperatur, gefolgt von einer malolaktischen Gärung und einer mindestens zweijährigen Reifung in Holz.
  • Alkoholgehalt 14,5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und vor Licht geschützt lagern, Flasche liegend. Nicht im Kühlschrank aufbewahren. Mindestens 15 Minuten vor dem Servieren öffnen.
  • Trinktemperatur 18 Grad
  • GlasGran Balon / Borgogna
  • Wann man ihn trinken sollte Alterungwein
  • Paarung Menü Fleisch
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Er ist aus dem Torton-Serravalliano und zeichnet sich durch einen Mergelboden mit einem hohen Anteil an feinem Sand aus.
  • Ausrichtung und Höhenlage Süden, Südwesten
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Italien

  • Castello di Neive - Azienda Agricola Neive - Corso Romano Scagliola 205 12052 Neive - Italy

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Santo Stefano" Barbaresco DOCG 2020 di Castello di NeiveAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Rosso Fermo DOCG mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Santo Stefano" Barbaresco DOCG 2020 di Castello di Neive Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice