DE BESTELLT ER AM TELEFON: 800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

"La Corte del Pozzo" Amarone della Valpolicella DOCG 2016

"La Corte del Pozzo" Amarone della Valpolicella DOCG 2016
Fasoli Gino
Jahrgang: 2016
Herkunft: Venetien, Colognola ai Colli (VR)
Verfügbar: 5
5
€ 51,00 € 39,90 -22%
Format 0.75 l. (€ 53,20/lt.)
cod. 7169
Der edelste Ausdruck des Valpolicella

Was: Ein Rotwein mit Charakter
WARUM: Weil Amarone etwas ganz anderes ist
PERFEKT MIT: Sehr herzhafte Gerichte oder dunkle Schokoladensplitter

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
ORGANIC ORGANIC
"La Corte del Pozzo" Amarone della Valpolicella DOCG 2016
Fasoli Gino
Jahrgang: 2016
Herkunft: Venetien, Colognola ai Colli (VR)
Verfügbar: 5
€ 51,00 € 39,90 -22%
Format 0.75 l. (€ 53,20/lt.)
cod. 7169
Der edelste Ausdruck des Valpolicella

Was: Ein Rotwein mit Charakter
WARUM: Weil Amarone etwas ganz anderes ist
PERFEKT MIT: Sehr herzhafte Gerichte oder dunkle Schokoladensplitter

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"La Corte del Pozzo" Amarone della Valpolicella DOCG 2016 - Fasoli Gino

Bühne frei! Für den unangefochtenen König des Valpolicella. Den edlen Amarone, den Sohn (in diesem Fall) von Corvina und Corvinone für 70% und Rondinella für den Rest. Ein Wein, der sicherlich keine Einführung braucht. Ein Rotwein mit Charakter und einer starken Persönlichkeit. Der hier präsentierte gehört zur Linie La Corte del Pozzo von Fasoli Gino und wird nach dem traditionellen System des Appassimento hergestellt. Die vollreif geernteten Trauben werden in kleinen Holzkisten fünf bis sechs Monate lang im Fruttaio ruhen gelassen. Erst danach, wenn die Beeren den größten Teil ihres Wassers verloren haben und die Aromen konzentriert sind, werden sie gepresst. Es folgt die Gärung in Edelstahl und eine lange Reifung in Eichenfässern, die mindestens drei Jahre dauert. Gut investierte Zeit. Das ist vom ersten Schluck an klar. Ein granatroter Wein mit ausgezeichneter Struktur und Aromen von reifen Früchten, Pflaumen, Brombeeren, Kirschsirup und Gewürzen. Ein ultra-beglückender Trinkgenuss, der mit Gerichten von großer Intensität kombiniert werden sollte. Andernfalls besteht die Gefahr, dass die Speisen überrollt werden und gar nicht zur Geltung kommen. Alternativ kann er auch als Abschluss einer Mahlzeit ein exklusives Vergnügen bieten, vielleicht gepaart mit einem Stückchen Zartbitterschokolade – unglaublich angenehm!

Ein gesundes Umfeld trägt immer gute Früchte. Diese einfache Überzeugung liegt vielen Entscheidungen zugrunde, die im Laufe der Jahre von Fasoli Gino getroffen wurden, einem streng familiengeführten Unternehmen mit soliden Wurzeln im fruchtbaren Veroneser Gebiet. Seit 1925 wird hier Wein hergestellt. Im Jahr 1984 wurde die Umstellung auf biologischen Anbau abgeschlossen und seit 2006 nach den strengen Prinzipien des biodynamischen Weinbaus produziert. Da sie sich dabei auf ein solides Fundament aus bewährtem Wissen stützen können, setzen sie mit Begeisterung moderne Anbautechniken ein, um die Vergangenheit glanzvoll neu zu beleben. „Unsere Gegenwart ist nur die Vergangenheit der nächsten. Und was wir heute sind, ist untrennbar mit denen verbunden, die uns vorangegangen sind.“

DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartStiller Trockener Rotwein DOCG
  • Herkunft Venetien
  • Rebsorten Corvina e Corvinone 70% Rodinella 30%
  • Sensorische Eigenschaften Leuchtendes Rot mit violetten Reflexen. Tendenziell granatrot, warm, einhüllend nach mehreren Jahren der Reifung. Geschmack: Der Alkoholgehalt wird von der hervorragenden Struktur des Körpers, den Tanninen und den Aromen reifer Früchte begleitet.
  • Weinherstellung Die Trauben werden in kleinen Holzkisten für 5–6 Monate im „Fruttaio“ ruhen gelassen. Die Gärung findet in Stahltanks für 25–35 Tage statt. Der Wein wird dann über einen langen Zeitraum von mindestens 3 Jahren in Eichenfässern ausgebaut.
  • Alkoholgehalt 17.50% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und vor Licht geschützt lagern, Flasche liegend. Nicht in den Kühlschrank stellen. Mindestens 15 Minuten vor dem Servieren öffnen
  • Trinktemperatur 18 Grad
  • GlasGran Balon / Borgogna
  • Wann man ihn trinken sollte Für Alterung geeignet
  • Paarung Menüs auf Fleischbasis
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Lehmig, kalkhaltig, letzte Gebirgsausläufer
  • Ausrichtung und Höhenlage Südosten
  • Reberziehung Pergola Veronese
  • Pflanzdichte 50
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Produziert und abgefüllt von Azienda Agricola Fasoli Gino - Italien

  • Produziert in Italien

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "La Corte del Pozzo" Amarone della Valpolicella DOCG 2016 di Fasoli GinoAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Trockener Rotwein DOCG mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "La Corte del Pozzo" Amarone della Valpolicella DOCG 2016 di Fasoli Gino Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice