DE BESTELLT ER AM TELEFON: +49 0800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

"Côte des Roses" Pinot Noir 2021 IGP

"Côte des Roses" Pinot Noir 2021 IGP.
Gérard Bertrand
Jahrgang: 2021
Herkunft: Languedoc-Roussillon, Narbonne (Pay d'OC)
70
€ 14,00 € 10,90 -22%
Format 0.75 l. (€ 14,53/lt.)
cod. S1190
Aromatische Komplexität, die die Frucht respektiert

Was: Da vigneti alti e freschi
WARUM: Per la sua consistenza vellutata
PERFEKT MIT: Salumi e formaggi di media stagionatura. Arrosti e pollo alla griglia

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Côte des Roses" Pinot Noir 2021 IGP
Gérard Bertrand
Jahrgang: 2021
Herkunft: Languedoc-Roussillon, Narbonne (Pay d'OC)
€ 14,00 € 10,90 -22%
Format 0.75 l. (€ 14,53/lt.)
cod. S1190
Aromatische Komplexität, die die Frucht respektiert

Was: Da vigneti alti e freschi
WARUM: Per la sua consistenza vellutata
PERFEKT MIT: Salumi e formaggi di media stagionatura. Arrosti e pollo alla griglia

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Côte des Roses" Pinot Noir 2021 IGP - Gérard Bertrand

Dieser Pinot Noir mit der g.g.A. Pays d'Oc ist Teil der Linie Côte des Roses von Gérard Bertrand. Der Pinot Noir gilt als eine der edelsten Rebsorten der Welt, aber auch als eine der schwierigsten, wenn es darum geht, mit ihr zu arbeiten und sie optimal zu nutzen. Um Weine von außerordentlicher Finesse zu erhalten, wie in diesem Fall, braucht man viel Erfahrung, sowohl im Weinberg als auch im Keller. In diesem Fall werden die Trauben Ende September geerntet, wenn sie vollkommen reif sind. Im Weinberg wird der Ertrag bewusst niedrig gehalten, um eine gute Konzentration der Aromen und elegante Tannine zu erhalten. Im Weinkeller werden die Trauben abgebeert, bevor sie für die Mazerationsphase, die etwa 10-15 Tage dauert, in Stahltanks gefüllt werden. Ständiges Pressen und Umpumpen sind unerlässlich, um die beste Farbe und die besten Aromen aus den Trauben zu gewinnen. Am Ende der Umwandlung wird der Wein teilweise für einige Monate in Barriques ausgebaut, bis er die gewünschte aromatische Komplexität erreicht hat, wobei die Frucht und die Eleganz der Rebe stets erhalten bleiben. 100% Pinot Noir aus den höchstgelegenen und kühlsten Weinbergen der Region. In der Nase finden sich Noten von frischen Früchten, wie Schwarzkirsche, wilde Himbeere und Gewürze. Im Mund ist er zart und fein, rund und fruchtig. Ein Wein, den man schon in jungen Jahren genießen kann, mit einer samtigen Textur und einer schönen Fülle. Die Tannine sind seidig, während der Abgang elegant und ausgewogen ist. Hervorragend zu Wurstwaren und mittelalten Käsesorten, passt er gut zu Fleischgerichten. Perfekt zu Braten und dem klassischen Grillhähnchen.

Die Geschichte erzählt, dass Gérard Bertrand 1975 seine ersten Trauben erntete und die nächsten 12 Jahre an der Seite seines Vaters Georges arbeitete. Damals befand er sich in den Weinbergen des Château de Villemajou im Herzen der AOC Corbières. Seitdem, fast ein halbes Jahrhundert später, hat sich Gérards Unternehmen stark vergrößert, so dass es heute praktisch alle besten Terroirs Südfrankreichs abdeckt. Was als kleines Familienunternehmen begann, hat sich unter seiner Leitung zum wichtigsten Erzeuger der Region entwickelt. Heute gibt es nicht weniger als 11 Châteaus unter dem Hut von Gérard Bertrand, die alle wichtigen Appellationen des Südwestens Frankreichs produzieren. Seit Jahren ist das Unternehmen auch als einer der wichtigsten Erzeuger von biologischen und biodynamischen Weinen des Landes anerkannt. Außerdem ist es für die Herstellung von Roséweinen bekannt, von denen einige zu den meistverkauften und meistgeschätzten der Welt gehören.

DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartStiller Wein
  • Herkunft Languedoc-Roussillon
  • Rebsorten Pinot Nero
  • Sensorische Eigenschaften Questo Pinot Nero 100% proviene dai vigneti d'alta quota più freschi della regione. Offre note di frutta fresca: amarena, lampone selvatico e spezie. Il Pinot Nero è delicato e sofisticato. Viene utilizzato per produrre vini rossi di grande finezza. Produce vini piuttosto rotondi e fruttati, da bere giovani. Al palato offre una struttura vellutata con una bella pienezza, tannini setosi e un finale elegante ed equilibrato.
  • Weinherstellung Le uve vengono raccolte a fine settembre, quando sono perfettamente mature. La resa è controllata per ottenere una buona concentrazione e tannini eleganti. Le uve vengono separate dai raspi mediante diraspatura prima di essere messe in barrique per un periodo di macerazione di 10-15 giorni. I polifenoli vengono estratti delicatamente mediante pressatura e pompaggio delle uve dopo le degustazioni giornaliere. Una parte del vino viene affinata per diversi mesi in barrique da 225 litri per sviluppare la tipica complessità aromatica, preservando il frutto e l'eleganza del vitigno.
  • Alkoholgehalt 13% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und vor Licht geschützt aufbewahren, Flasche liegend. Spätestens 24 Stunden vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. 5 Minuten vor dem Servieren öffnen.
  • Trinktemperatur 16 Grad
  • GlasBordeaux
  • Wann man ihn trinken sollte Innerhalb von 2 Jahren
  • Paarung Menü Fleisch
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Frankreich

  • Château l'Hospitalet Route de Narbonne-Plage 11100 Narbonne

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Côte des Roses" Pinot Noir 2021 IGP di Gérard BertrandAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Wein mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Côte des Roses" Pinot Noir 2021 IGP di Gérard Bertrand Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice