DE BESTELLT ER AM TELEFON: 800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

Barolo DOCG Ravera 2018

Barolo DOCG Ravera 2018
Abrigo Giovanni
Jahrgang: 2018
Herkunft: Piemont, Diano d'Alba (CN)
23
€ 36,00 € 28,50 -21%
Format 0.75 l. (€ 38,00/lt.)
cod. 03200
Guter Körper, trockener Geschmack, wichtige Tannine

Was: Von Weinbergen in der MGA Ravera, in der Gemeinde Novello zusätzliche geografische Angabe (MGA) Ravera, in der Gemeinde Novello
WARUM: Für seine große Langlebigkeit
PERFEKT MIT: Ausgezeichnet zu gekochtem, geschmortem und gebratenem Fleisch. Wild und gereifter Käse

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
Barolo DOCG Ravera 2018
Abrigo Giovanni
Jahrgang: 2018
Herkunft: Piemont, Diano d'Alba (CN)
€ 36,00 € 28,50 -21%
Format 0.75 l. (€ 38,00/lt.)
cod. 03200
Guter Körper, trockener Geschmack, wichtige Tannine

Was: Von Weinbergen in der MGA Ravera, in der Gemeinde Novello zusätzliche geografische Angabe (MGA) Ravera, in der Gemeinde Novello
WARUM: Für seine große Langlebigkeit
PERFEKT MIT: Ausgezeichnet zu gekochtem, geschmortem und gebratenem Fleisch. Wild und gereifter Käse

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
Barolo DOCG Ravera 2018 - Abrigo Giovanni

Der Ravera, Barolo DOCG mit der Unterschrift von Abrigo Giovanni, ist ein Wein von großer Langlebigkeit, Frische und Körper. Dies ist auf die einzigartigen Eigenschaften des Mikroklimas und des Bodens zurückzuführen, die für die zusätzliche geografische Angabe (MGA) Ravera in der Gemeinde Novello typisch sind. 100% Nebbiolo, "Ça va sans dire", die Weinberge sind in Böden alten tortonischen Ursprungs verwurzelt, bestehend aus Marne di Sant'Agata Fossilien Laminat, mit Pflanzen im Alter von 20 bis 35 Jahren. von Hand geerntet, in Kisten, die Verarbeitung beginnt Mitte Oktober, wenn die Trauben perfekte Reife erreicht haben. Die Verarbeitung erfolgt getrennt für Trauben, die von verschiedenen Teilen des Weinbergs geerntet wurden. Sie beginnt mit dem Abbeeren und der alkoholischen Gärung bei kontrollierter Temperatur in Stahltanks, wobei die Dauer der Maischegärung unter Wasser je nach Qualität des Jahrgangs variiert. Am Ende dieses Prozesses reift der Wein etwa 38 Monate lang, davon mindestens 18 Monate in Fässern aus französischer Eiche unterschiedlicher Kapazität. Nach dem Verschnitt in Edelstahltanks und der Abfüllung in Flaschen folgt eine weitere Ruhephase im Keller vor der endgültigen Freigabe, die im Allgemeinen im Januar des vierten Jahres nach der Ernte erfolgt. Im Glas zeigt er eine zarte rubin- und granatrote Farbe. In der Nase ist das Bouquet typisch und sehr angenehm. Fruchtig, intensiv und ätherisch, sehr anhaltend, mit balsamischem Abgang. Im Mund zeigt er einen guten Körper, trockenen Geschmack, wichtige Tannine, voll und vielversprechend. Der Abgang ist lang und anhaltend. Ein solcher Wein erfordert zweifelsohne ein hohes Maß an Abstimmung. Hervorragend zum Beispiel zu gekochtem, geschmortem oder gebratenem Fleisch. Für Liebhaber kräftiger Aromen ist er auch ein idealer Begleiter zu Wild und eventuell zu gereiftem Käse.

Ein echtes Familienunternehmen. Es handelt sich um das Unternehmen Giovanni Abrigo, das nach seinem Gründer benannt ist und sich seit 1968 mit der Kultivierung des Bodens und der Veredelung der Produkte der Langhe beschäftigt. Früher betrieben Giovanni und Maria einen typischen Langa-Bauernhof mit piemontesischen Rindern und kleinen Nutztieren. Hinzu kamen Getreidefelder, Haselnusshaine, Obstgärten und natürlich die Weinberge für die Herstellung des Dolcetto-Weins. Die Entwicklung begann Mitte der 1980er Jahre, als Sohn Giorgio nach Abschluss seines Agronomiestudiums begann, den Anbau von Haselnussbäumen und Weinbergen zu übernehmen. Letztere wurden auf den am besten exponierten und geeigneten Flächen des Unternehmens angepflanzt. Mit Beginn des neuen Jahrtausends sind es dann ihre Kinder, die in das Unternehmen eintreten. Dies gibt neue Impulse und führt im Jahr 2019 zur Fertigstellung des neuen Reifekellers, der die von den verschiedenen Generationen errichteten Räumlichkeiten vereint und vervollständigt.

DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartStiller trockener Rotwein DOCG
  • Herkunft Piemont
  • Rebsorten Nebbiolo
  • Sensorische Eigenschaften Zarte rubingranatrote Farbe. Unverwechselbares Parfüm, sehr angenehm, fruchtig, intensiv und ätherisch, sehr anhaltend mit balsamischem Abgang. Der Geschmack ist vollmundig und frisch. Der Geschmack ist trocken, mit wichtigen, vollen und vielversprechenden Tanninen. Langer und anhaltender Abgang, der auf ein großes Alterungspotenzial schließen lässt.
  • Weinherstellung Getrennte Verarbeitung von Trauben, die von verschiedenen Teilen des Weinbergs geerntet wurden. Abbeeren und alkoholische Gärung bei kontrollierter Temperatur in Stahltanks, Umpumpen und gegen Ende der Gärung Abstechen. Die Dauer der Maischegärung unter Wasser variiert je nach Qualität des Jahrgangs. Abstechen und spontane malolaktische Gärung in Edelstahltanks. Reifung für 38 Monate, davon mindestens 18 Monate in Fässern unterschiedlicher Kapazität aus französischer Eiche. Anschließend wird der Wein in Edelstahlbehältern verschnitten und im Spätsommer in Flaschen abgefüllt. Reifung in der Flasche für einige Monate vor der Freigabe im Januar des vierten Jahres nach der Ernte.
  • Alkoholgehalt 14% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche liegend aufbewahren. Nicht in den Kühlschrank stellen. Mindestens 15 Minuten vor dem Servieren öffnen
  • Trinktemperatur 18 Grad
  • GlasGran Balon / Borgogna
  • Wann man ihn trinken sollte Alterungwein
  • Paarung Menü Fleisch
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Boden tortonischen Ursprungs, bestehend aus versteinerten St. Agatha-Laminatmergeln. Kalkhaltig, lehmig und sehr tief.
  • Ausrichtung und Höhenlage Südöstliche Ausrichtung.
  • Reberziehung Typische Spalierreben und Guyot-Beschneidung
  • Pflanzdichte 4500 piante per ettaro
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Italien

  • Abrigo Giovanni - Via Santa Croce 9 12055 Diano D'alba (CN)

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten Barolo DOCG Ravera 2018 di Abrigo GiovanniAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller trockener Rotwein DOCG mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem Barolo DOCG Ravera 2018 di Abrigo Giovanni Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice