DE Telefonische Bestellung: +49 800 58 93 471. Mo-Fr 8-20 Uhr Sam 8-18 Uhr.
Svinando
LOG-IN | Anmelden

"La Rena" Spumante Brut

Pelassa
Jahrgang: 2020
Herkunft: Piemont, Montà d'Alba (CN)
40
€ 20,00 € 15,80 -21%
Format 0.75 l. (€ 21,07/lt.)
cod. 02905

Frische und Ausdauer

Was: Aus Arneis-Trauben von Montà d'Alba
WARUM: Wegen seines natürlichen Säuregehalts
PERFEKT MIT: Ausgezeichnet als Aperitif, zu Fisch und weißem Fleisch

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien

"La Rena" Spumante Brut

Pelassa
Jahrgang: 2020
Herkunft: Piemont, Montà d'Alba (CN)
€ 20,00 € 15,80 -21%
Format 0.75 l. (€ 21,07/lt.)
cod. 02905

Frische und Ausdauer

Was: Aus Arneis-Trauben von Montà d'Alba
WARUM: Wegen seines natürlichen Säuregehalts
PERFEKT MIT: Ausgezeichnet als Aperitif, zu Fisch und weißem Fleisch

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien

"La Rena" Spumante Brut - Pelassa

Man kann nicht umhin, von diesem Etikett beeindruckt zu sein. Und durch die farbige Metallkapsel. Es ist ein Qualitätsschaumwein, Jahrgang, angeboten von Pelassa. Nicht die übliche, um es klar zu sagen. Ein Schaumwein, der aus der reinen Verarbeitung typischer lokaler Trauben entsteht. Er wird aus Arneis-Trauben hergestellt und besitzt einen natürlichen Säuregehalt, der ihm Frische und Nachhaltigkeit verleiht. Und ein Bouquet mit besonderen salzigen Noten, typisch für den Arneis von Montà d'Alba. Die Trauben werden zwischen Ende August und Anfang September von Hand geerntet und zu einem Drittel in die Ganztraubenpresse gegeben, um die Entwässerung zu erleichtern und die Struktur des Weins zu verbessern. Die anschließende Gärung dauert etwa 12 Tage, dann reift der Wein in temperaturkontrollierten Stahltanks in Kontakt mit dem edlen Trub. Für die anschließende Mousse wird der Wein in Autoklaven gelagert, wo er etwa 90 Tage verbleibt. Danach folgt eine weitere mindestens zweimonatige Reifung in der Flasche vor der Freigabe. Er sollte gekühlt in Gläsern serviert werden, in denen die feinen Aromen und die feine Perlage am besten zur Geltung kommen. Dank der moderaten Dosierung, etwa 7 Gramm Zucker pro Liter, eignet er sich hervorragend als Aperitif, passt aber auch gut zu Fisch oder weißen Fleischgerichten.

Die in Montà d'Alba gelegene Kellerei Pelassa führt Weinberge im Roero und Verduno für die Herstellung von Barolo. Mario gründete das Unternehmen Pelassa im Jahr 1960 nach Beendigung seines Militärdienstes. Heute wird der Betrieb von der ganzen Familie geführt, mit Maria Teresa, genannt Teresina, die Mario immer zur Seite stand, und ihren Söhnen Davide und Daniele, die im Weinberg bzw. im Keller arbeiten. Eine sorgfältige Auslese und Klonprogrammierung innerhalb der Neuanpflanzungen und große Investitionen in den Weinkeller garantieren die Verbesserung der Qualität der geernteten Trauben und das Erreichen des Ziels, Weine zu produzieren, die eine vollständige Übereinstimmung zwischen Weinberg und Terroir aufweisen. Es ist kein Zufall, dass sich der Betrieb in den letzten Jahren vor allem auf den Anbau der drei Sorten konzentriert hat, die sich am besten für die typischen Böden des Gebiets eignen: Arneis, Nebbiolo und Barbera.

DATENBLATT

Eigenschaften
  • WeinartSchaumwein Brut
  • Herkunft Piemont
  • Rebsorten 100% Arneis
  • Sensorische Eigenschaften Er wird aus Arneis-Trauben gewonnen und besitzt einen natürlichen Säuregehalt, der ihm Frische und Nachhaltigkeit verleiht. Bouquet mit besonderen salzigen Noten, typisch für den Arneis von Montà d'Alba.
  • Weinherstellung Weinlese: Handlese zwischen Ende August und Anfang September, sanftes Pressen; ein Drittel der Trauben wird in die Ganztraubenpresse gegeben, um die Drainage zu erleichtern und die Struktur des Weins zu verbessern. Der Most muss 36-48 Stunden bei 14°C ruhen. Weinbereitung: Gärung für etwa 12 Tage bei 16°C. Reifung: in temperaturkontrollierten Stahltanks in Kontakt mit dem edlen Hefesatz. Schaumbildung: Die zweite Gärung dauert etwa 90 Tage und findet in temperaturkontrollierten Stahltanks (Autoklaven) mit ausgewählten einheimischen Hefen statt. Reifung in der Flasche für mindestens zwei Monate vor der Freigabe.
  • Alkoholgehalt 12% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche aufrecht stellen. Nicht mehr als 24 Stunden vor dem Verzehr in den Kühlschrank stellen. Öffnen und servieren zu der Zeit
  • Trinktemperatur 8 Grad
  • GlasTulipano alto
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 3 Jahren
  • Paarung Aperitif
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Sandig
  • Ausrichtung und Höhenlage Südosten
  • Reberziehung Guyot
  • Pflanzdichte 4900
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Italien

  • PELASSA DANIELE / Azienda Agricola DANIELE PELASSA - Casali Castellero, 2 - 12046 - Montà d'Alba (CN) - ITALIA

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "La Rena" Spumante Brut di PelassaAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Schaumwein Brut mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "La Rena" Spumante Brut di Pelassa Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice