DE Telefonische Bestellung unter: +49 800 58 93 471. Mo-Fr 8-20 Uhr Sam 8-18 Uhr.
Svinando
LOG-IN | Anmelden

"Terra Mij" Nero di Troia IGP 2020

Sacco Vignaioli Apuli
Jahrgang: 2020
Herkunft: Apulien, Torremaggiore (FG)
81
€ 13,00 € 9,80 -25%
Format 0.75 l. (€ 13,07/lt.)
cod. 7138

Nero di Troia, biologisch und nachhaltig

Was: Ein einfaches Rot aus Tradition
WARUM: Für diejenigen, die den echten Nero di Troia entdecken wollen
PERFEKT MIT: Gebackene Nudeln

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien

"Terra Mij" Nero di Troia IGP 2020

Sacco Vignaioli Apuli
Jahrgang: 2020
Herkunft: Apulien, Torremaggiore (FG)
€ 13,00 € 9,80 -25%
Format 0.75 l. (€ 13,07/lt.)
cod. 7138

Nero di Troia, biologisch und nachhaltig

Was: Ein einfaches Rot aus Tradition
WARUM: Für diejenigen, die den echten Nero di Troia entdecken wollen
PERFEKT MIT: Gebackene Nudeln

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien

"Terra Mij" Nero di Troia IGP 2020 - Sacco Vignaioli Apuli

In Torremaggiore, in der Provinz Foggia, hat die Familie Sacco einen Traum. Es geht darum, das önologische Potenzial ihrer Region zu nutzen, das allzu oft durch minderwertige und wertlose Erzeugnisse geschmälert wird. Vor allem dieser Nero di Troia ist eines ihrer Arbeitspferde. Dieser aus biologischem und nachhaltigem Anbau stammende Rotwein ist ideal für alle, die die vielseitigste Rebsorte der Region kennen lernen möchten. Die bei voller aromatischer und technologischer Reife geernteten Trauben werden innerhalb weniger Stunden im Keller verarbeitet und durchlaufen einen Mazerationsprozess, der etwa 10 Tage dauert. Der Rest ist nur noch eine Frage des Wartens. Mehr oder weniger ein Jahr. In der Zwischenzeit wird der Wein bei kontrollierter Temperatur im Stahltank gelagert, um die richtige Komplexität und Annehmlichkeit zu erreichen. Im Glas entdeckt man einen Rotwein, der sich durch eine schöne, leuchtende Rubinfarbe auszeichnet. Die Nase ist eine Symphonie aus roten Früchten, schön frisch und sehr saftig. Im Mund hingegen entdeckt man einen weichen Wein, der stets von roten Früchten und einem Hauch von süßen Gewürzen dominiert wird. Ein leichter Schluck, aber kein trivialer Schluck. Ein perfekter Wein zum Sonntagsessen, wenn der Duft von gebackenen Nudeln aus dem Ofen lockt. Großmutters gute Nudeln.

Dies ist die Geschichte eines kleinen Bauernhofs, der aus einer großen Familie hervorgegangen ist. Es ist die Geschichte von Sacco, Winzer aus Apulien. Ursprünglich war es Vincenzo, der Pionier und Gründer des Unternehmens. Er träumte davon, dem Wein seiner Heimat Apulien, der bis dahin noch nicht voll ausgeschöpft werden konnte, eine Identität zu geben. Es dauerte etwa 10 Jahre intensiver Arbeit, bis er seinen Traum in einer ersten Flasche verwirklicht sah. In der Zwischenzeit wurden in geeigneten Gebieten Grundstücke und Weinberge erworben, die alle auf ökologischen Anbau umgestellt wurden. Zu Vincenzo gesellten sich seine beiden Söhne Matteo und Alessandro, die nun die Leitung des Weinguts von ihrem Vater übernommen haben. Matteo hat in San Michele all'Adige Önologie studiert und ist heute Produktionsleiter. Alessandro hingegen studiert Wirtschaftswissenschaften und Management und ist heute Verkaufsleiter. Die Hände und Köpfe haben sich also verändert, aber sicherlich nicht die Philosophie, die jeder Entscheidung zugrunde liegt. Heute wie damals ist es das Ziel, nur authentische Weine zu produzieren, die den wahren Geschmack Apuliens in der ganzen Welt zum Ausdruck bringen können. Das Firmenlogo, drei Räder, die sich in perfekter Harmonie drehen, ist ein Symbol für Vertrauen und Dynamik und steht für die Geschichte der Weinkellerei, mit den zwei Generationen Vincenzo, Matteo und Alessandro, die zusammen die Weinkellerei geschaffen haben und sie heute auf die wichtigsten Märkte der Welt führen.

DATENBLATT

Eigenschaften
  • WeinartStiller Trockener Rotwein IGP
  • Herkunft Apulien
  • Rebsorten Nero di Troia 100%
  • Sensorische Eigenschaften Ein weicher Geschmack, der ein breites Bouquet von roten Früchten und Gewürzen zum Ausdruck bringt.
  • Weinherstellung Mazeration auf den Schalen für 10 Tage und Reifung in Stahl für ein Jahr
  • Alkoholgehalt 13,5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche liegend aufbewahren. Spätestens 24 Stunden vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. 5 Minuten vor dem Servieren öffnen
  • Trinktemperatur 16 Grad
  • GlasBordeaux
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 3 Jahren
  • Paarung Menü Fleisch
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet mittlerer Kalkstein
  • Ausrichtung und Höhenlage Südosten
  • Reberziehung Spalierzucht
  • Pflanzdichte 3000
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Produziert und abgefüllt von Azienda Agricola Sacco Matteo - Torremaggiore, Italien

  • Produziert in Italien

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Terra Mij" Nero di Troia IGP 2020 di Sacco Vignaioli ApuliAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Trockener Rotwein IGP mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Terra Mij" Nero di Troia IGP 2020 di Sacco Vignaioli Apuli Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice