Svinando logo

"Fritz Willi" Riesling Trocken Mosel 2021

"Fritz Willi" Riesling Trocken Mosel 2021.
Bischofliche Weinguter Trier
Jahrgang: 2021
Herkunft: Deutschland, Mosella
33
€ 22,00 € 16,50 -25%
Format 0.75 l. (€ 22,00/lt.)
cod. S6730
Unmöglich, das nicht zu bemerken

Was: Lebendige und trinkbare Version
WARUM: Für seinen würzigen und mineralischen Geschmack
PERFEKT MIT: Äußerst vielseitig. Vom Aperitif bis zum Dessert (Obst)

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Fritz Willi" Riesling Trocken Mosel 2021
Bischofliche Weinguter Trier
Jahrgang: 2021
Herkunft: Deutschland, Mosella
€ 22,00 € 16,50 -25%
Format 0.75 l. (€ 22,00/lt.)
cod. S6730
Unmöglich, das nicht zu bemerken

Was: Lebendige und trinkbare Version
WARUM: Für seinen würzigen und mineralischen Geschmack
PERFEKT MIT: Äußerst vielseitig. Vom Aperitif bis zum Dessert (Obst)

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartDOCG-Weißwein
  • Herkunft Deutschland
  • Rebsorten Riesling
  • Sensorische Eigenschaften Anklänge von grünem Apfel und Zitrone, pflanzliche und würzige Noten im Abgang. Am Gaumen ist er intensiv, mit großer und typischer Frische, sehr herzhaft und mineralisch im Abgang
  • Weinherstellung Die Trauben werden geerntet und bei kontrollierter Temperatur in Stahltanks vinifiziert, nach der Filterung ruhen sie in Stahltanks und dann im Glas.
  • Alkoholgehalt 11,5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche aufrecht stellen. Vor dem Öffnen nicht länger als 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. 5 Minuten vor dem Servieren öffnen.
  • Trinktemperatur 12 Grad
  • GlasTulipano ampio
  • Wann man ihn trinken sollte sofort
  • Paarung Fisch-Menü
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Lehmige, schieferhaltige Böden
  • Ausrichtung und Höhenlage Südwesten
  • Reberziehung Espalier
  • Pflanzdichte 4000
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Deutschland

  • Bischöfliche Weingüter Trier - Gervasiusstraße 1, 54290 Trier, Germania

    "Fritz Willi" Riesling Trocken Mosel 2021
  • Bei einer Flasche wie dieser ist es unmöglich, sie nicht zu bemerken. Die Form ist typisch für nordeuropäische Weine, die klassische Renana, schlank und rank, perfekt für die Aufnahme von frischen Weißweinen aus kalten Ländern. Das Etikett hingegen, bunt und schrill, scheint mit der Modernität zu spielen. Aber auch wenn das Bild unverwechselbar ist, ändert sich nichts an der Qualität des Weins, der in dieser Flasche lagert. Der Riesling Mosel trocken von Fritz Willi gehört zu den guten Weinen der Bischöflichen Weingüter Trier, die zu den geschichtsträchtigsten Weingütern der Moselregion gehören. Es handelt sich um eine lebendige, trinkbare Version des berühmten deutschen Weißweins, dem es keineswegs an den strengen Eigenschaften des Rieslings mangelt. In der Nase finden sich vor allem Noten von grünem Apfel und Zitrone, mit angenehmen pflanzlichen und würzigen Anklängen. Im Mund ist er ausgesprochen intensiv und von der typischen Frische des Rieslings geprägt. Würzig und mineralisch, ist dieser mitteleuropäische" Weißwein äußerst vielseitig. Vom Aperitif bis zum Dessert (vor allem mit Obst) ist dieser Riesling ein wirklich guter Begleiter für Mittag- und Abendessen. Probieren Sie ihn auch zu der für den Osten typischen würzigen Küche.

    Die Bischöflichen Weingüter Trier liegen in der Moselregion in Deutschland. Seine Ursprünge reichen weit zurück. Sie reichen bis ins Jahr 1772 zurück, als Erzbischof Wenzel von Sachsen das Bischöfliche Priesterseminar gründete, das bis heute ein wichtiges religiöses Bildungszentrum der Diözese Trier ist. Die "moderne" Geschichte des Weinkellers geht auf das Jahr 1966 zurück, als mehrere Einrichtungen, das Bischöfliche Konvikt, das Bischöfliche Priesterseminar und die Hohe Domkirche, zusammengelegt wurden. Heute sind die Bischöflichen Weingüter Trier im Besitz außerordentlich wertvoller Parzellen und bieten eine Reihe hochwertiger Weine an, die nach den ältesten örtlichen Traditionen hergestellt werden. Steile, nicht maschinell bearbeitbare Weinberge und ein moderner Ausbaukeller, ausgestattet mit Edelstahltanks für die Weinbereitung und rund tausend Fässern für den Ausbau, zeichnen das Unternehmen aus.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Fritz Willi" Riesling Trocken Mosel 2021 di Bischofliche Weinguter TrierAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe DOCG-Weißwein mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Fritz Willi" Riesling Trocken Mosel 2021 di Bischofliche Weinguter Trier Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice