Svinando logo

Petite Arvine Valle d'Aosta DOP 2023

Petite Arvine Valle d'Aosta DOP 2023.
Les Cretes
Jahrgang: 2023
Herkunft: Valle d'Aosta, Aymavilles (AO)
29
€ 19,00 € 14,80 -22%
Format 0.75 l. (€ 19,73/lt.)
cod. S2196
Die Ursprünglichkeit des Aostatals

Was: Ein Wein, der zu Füßen des Mont Blanc entstand
WARUM: Für diejenigen, die Weine aus einheimischen Reben lieben
PERFEKT MIT: Krustentiere und gegrillter Fisch

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
Petite Arvine Valle d'Aosta DOP 2023
Les Cretes
Jahrgang: 2023
Herkunft: Valle d'Aosta, Aymavilles (AO)
€ 19,00 € 14,80 -22%
Format 0.75 l. (€ 19,73/lt.)
cod. S2196
Die Ursprünglichkeit des Aostatals

Was: Ein Wein, der zu Füßen des Mont Blanc entstand
WARUM: Für diejenigen, die Weine aus einheimischen Reben lieben
PERFEKT MIT: Krustentiere und gegrillter Fisch

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartTrockener Weißwein DOC
  • Herkunft Valle d'Aosta
  • Rebsorten 100% petite arvine
  • Sensorische Eigenschaften Hellleuchtend und strohgelb. In der Nase blumig, mit Noten von Apfel, Pflaume und Zitrusfrüchten. Würziger, ausgewogener Geschmack, mit mineralischen Nuancen.
  • Weinherstellung Sanfte Pressung, 12 Tage Gärung in rostfreiem Stahl. Reifung „Sur Lies“ für 1-2 Monate.
  • Alkoholgehalt 14% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Lagerung an einem kühlen Ort, vor Licht geschützt, Flasche stehend. Höchstens 24 Stunden vor dem Öffnen in den Kühlschrank stellen. 5 Minuten vor dem Ausschenken entkorken.
  • Trinktemperatur 12°
  • GlasWeite Tulpe
  • Wann man ihn trinken sollte Innerhalb von 3 Jahren
  • Paarung Gerichte mit Fisch und Schalenfrüchten
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Moränisch, locker, sandig
  • Ausrichtung und Höhenlage Südwesten, 550-750m ü.d. M.
  • Reberziehung Guyot-System
  • Pflanzdichte 7.500 Rebstöcke pro Hektar
DIE AUSZEICHNUNGEN
    Petite Arvine Valle d'Aosta DOP 2023
  • Das Aostatal ist bekannt für die große Vielfalt an autochthonen, typischen Rebsorten, die ausschließlich hier angebaut werden. Zahlreiche Weinberge bedecken die Hänge der Berge und reichen bis in große Höhen. Sie wachsen und entwickeln sich dank der perfekten Lage und einer unerbittlichen Leidenschaft der lokalen Produzenten, die es verstehen, der Kälte ihrer Region mit traditionellen Anbautechniken zu trotzen. Zu den interessantesten Rebsorten des Tals gehört die Petite Arvine, eine einheimische Rebsorte, die sich durch eine ziemlich späte Reife auszeichnet, die es ihr erlaubt, länger an der Pflanze zu bleiben und die Wärme der Sonne über viele Wochen zu genießen. Die hier von Les Château angebotene Version hat eine schöne leuchtend strohgelbe Farbe. In der Nase kitzeln deutliche Noten von Blumen und süßem Apfel. Ein Hauch von süßer Pflaume und Zitrusfrüchten runden das Bild ab. Im Mund ist das auffälligste Merkmal dieser Rebsorte ihre schmackhafte und mineralische Note, die vom ersten Schluck an deutlich zu erkennen ist. Insgesamt ein gut ausgewogener und angenehmer Wein. Eine ideale Flasche für besondere Abendessen mit Freunden, in den Bergen ... aber auch am Meer.

    Der Weinbau im Aostatal besteht eindeutig nicht aus Weinen, die in großen Mengen produziert werden. Es ist ein Weinbau aus kleinen Perlen und großen Exzellenzen. Einer der Gründerväter des Qualitätsweinbaus in dieser abgelegenen Ecke Italiens ist zweifellos Constantine Charrère von Les Château, dem es zu verdanken ist, dass von einem Moment auf den anderen Liebhaber aus der ganzen Welt das große Potenzial des Bergweinbaus am Fuße des Mont Blanc erkannt haben. Les Château, 1989 gegründet, ist eines der ikonischen Weingüter der Region, das sich dem Schutz und der Aufwertung der zahlreichen einheimischen Rebsorten des Aostatals verschrieben hat: von Petit Rouge über Fumin bis hin zu Petite Arvine. Alle mit einem tiefen Respekt vor der Umwelt und ihrem Schutz, was es dazu veranlasste, zuerst die Bio-Zertifizierung zu erlangen und sich dann sogar die biologisch-dynamische Philosophie zu eigen zu machen. Das Ergebnis sind sehr reine und elegante Weine, die das Ergebnis des modernen Weinbaus sind und darauf abzielen, das zu verherrlichen, was die Natur geschaffen hat. Es gibt keinen Wein von Les Château, ob weiß, rot oder spritzig, der nicht die ganze Leidenschaft für die Landschaft und den Reichtum dieser Hochgebirgsregion zum Ausdruck bringt. Jeder einzelne ist einzigartig und einfach außergewöhnlich.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten Petite Arvine Valle d'Aosta DOP 2023 di Les CretesAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Trockener Weißwein DOC mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem Petite Arvine Valle d'Aosta DOP 2023 di Les Cretes Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice