Svinando logo

"Lajcheddu" Passito Isola dei Nuraghi IGT 2020

"Lajcheddu" Passito Isola dei Nuraghi IGT 2020.
Format 50cl
Tondini
Jahrgang: 2020
Herkunft: Sardinien, Calangianus (SS)
Verfügbar: 6
6
€ 29,00 € 22,50 -22%
Format 0.50 l. (€ 45,00/lt.)
cod. S6821
Ausgezeichneter sardischer Passito

Was: Aus Muskateller-Trauben
WARUM: Für sein intensives und anhaltendes Bukett
PERFEKT MIT: Trockenes Gebäck, Mandelkuchen und reife Käsesorten

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Lajcheddu" Passito Isola dei Nuraghi IGT 2020
Format 50cl
Tondini
Jahrgang: 2020
Herkunft: Sardinien, Calangianus (SS)
Verfügbar: 6
€ 29,00 € 22,50 -22%
Format 0.50 l. (€ 45,00/lt.)
cod. S6821
Ausgezeichneter sardischer Passito

Was: Aus Muskateller-Trauben
WARUM: Für sein intensives und anhaltendes Bukett
PERFEKT MIT: Trockenes Gebäck, Mandelkuchen und reife Käsesorten

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartSüßer weißer Rosinenwein
  • Herkunft Sardinien
  • Rebsorten 100% moscato
  • Sensorische Eigenschaften Überreife gelbe Früchte, Trockenfrüchte. Am Gaumen frisch, einhüllend und süß.
  • Weinherstellung Mazeration vor der Gärung, sanfte Pressung, Gärung in 550-Liter-Eichenfässern
  • Alkoholgehalt 14,5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und vor Licht geschützt lagern, Flasche liegend. Nicht im Kühlschrank aufbewahren. Mindestens eine Stunde vor dem Servieren öffnen.
  • Trinktemperatur 16 Grad
  • GlasTulipano piccolo / Sauternes
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 15 Jahren
  • Paarung Nachspeise
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Italien

  • TONDINI ORLANDO & FIGLI SOCIETA' AGRICOLA SRL ZONA SAN LEONARDO 07023 CALANGIANUS (SS)

    "Lajcheddu" Passito Isola dei Nuraghi IGT 2020
  • Lajcheddu ist ein ausgezeichneter sardischer Passito. Isola dei Nuraghi IGT, ist ein goldener Nektar, der von den sonnigen Hügeln der Tenute Tondini stammt. Hier schafft das mediterrane Klima mit seinen milden Wintern und warmen Sommern in Verbindung mit der Meeresbrise und den kalkig-mergeligen Böden ein ideales Umfeld für den Anbau von Moscato. Die Weinberge liegen 350 Meter über dem Meeresspiegel, wo die Trauben ihre volle Reife erreichen können und sich Aromen und Zucker konzentrieren. Nach der natürlichen Trocknung beginnt die Weinbereitung mit einer präfermentativen Mazerationsphase. Es folgt eine sanfte Pressung und die alkoholische Gärung, die in diesem Fall in 550-Liter-Eichenfässern stattfindet. Dieser komplexe Prozess ermöglicht es, den Trauben ihre intensive goldene Farbe, ihre komplexen Aromen und ihre natürliche Süße zu entlocken. Das Ergebnis ist ein Wein, der sich durch eine schöne tiefgoldene Farbe mit bernsteinfarbenen Reflexen auszeichnet. In der Nase zeigt sich ein intensives und anhaltendes Bouquet, das an überreife gelbe Früchte wie Aprikose und Pfirsich erinnert, mit Noten von Trockenfrüchten, Honig und Datteln. Im Mund besticht der Lajcheddu Passito durch seine einhüllende und anhaltende Süße. Der Säuregehalt ist gut ausbalanciert und verleiht dem Wein eine angenehme Frische und einen langen, angenehm süßen Abgang.

    Tenute Tondini ist ein Familienbetrieb in der malerischen Region Alta Gallura, der sich seit seiner Gründung im Jahr 2004 durch die Qualität und Originalität seiner Weine auszeichnen konnte. Die Kellerei befindet sich in San Leonardo, zwischen den Gemeinden Luras und Calangianus, einem Gebiet, das nicht nur für die Produktion von ausgezeichnetem Vermentino bekannt ist, sondern auch als Hauptanbaugebiet für sardischen Kork. Die Familie Tondini widmet sich mit Leidenschaft der Bewirtschaftung der 20 Hektar Weinberge. Der Vermentino nimmt den größten Teil der Rebfläche ein und spiegelt die natürliche Berufung des Bodens wider. Auf den Weinbergen wachsen aber auch andere einheimische Sorten wie Moscato, Cannonau und Caricagiola sowie internationale Sorten wie Nebbiolo, Sangiovese und Dolcetto. Die Weinberge befinden sich auf einer Höhe von 300 bis 400 Metern über dem Meeresspiegel und profitieren von ausgezeichneten täglichen Temperaturschwankungen, die die aromatischen Eigenschaften der Trauben fördern. Die Produktionsphilosophie der Familie basiert auf dem Grundsatz, dass die Qualität des Weins in erster Linie aus dem Weinberg kommt. Aus diesem Grund wird der Ertrag pro Hektar bewusst begrenzt, um eine höhere Konzentration und Intensität des Geschmacks zu gewährleisten. Im Weinkeller geht es dann darum, das, was der Boden zu bieten hat, zu unterstützen und zu verbessern, wobei moderne Technologien eingesetzt werden, um das aromatische Erbe der Weine während der Gärung zu erhalten. Die Weißweine werden im Stahltank ausgebaut, während die Rotweine hauptsächlich in Eichenfässern reifen, die ihnen Komplexität und Struktur verleihen.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Lajcheddu" Passito Isola dei Nuraghi IGT 2020 di TondiniAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Süßer weißer Rosinenwein mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Lajcheddu" Passito Isola dei Nuraghi IGT 2020 di Tondini Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice