DE Telefonische Bestellung unter: +49 800 58 93 471. Mo-Fr 8-20 Uhr Sam 8-18 Uhr.
Svinando
LOG-IN | Anmelden

Sant'Antimo Rosso DOC 2015

91

JS

Biologico
Da Regalare
Vino premiato
Fattoria La Lecciaia
Jahrgang: 2015
Herkunft: Toskana, Montalcino (SI)
44
€ 11,00 € 8,80 -20%
Format 0.75 l. (€ 11,73/lt.)
cod. 00224

Volles und intensives Rot

Was: Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon zu gleichen Teilen
WARUM: Für alle, die Weine mit Charakter lieben
PERFEKT MIT: Ragout und gefüllte Nudeln

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
Prämierter Prämierter

Sant'Antimo Rosso DOC 2015

Fattoria La Lecciaia
Jahrgang: 2015
Herkunft: Toskana, Montalcino (SI)

91

James Suckling


€ 11,00 € 8,80 -20%
Format 0.75 l. (€ 11,73/lt.)
cod. 00224

Volles und intensives Rot

Was: Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon zu gleichen Teilen
WARUM: Für alle, die Weine mit Charakter lieben
PERFEKT MIT: Ragout und gefüllte Nudeln

Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien

Sant'Antimo Rosso DOC 2015 - Fattoria La Lecciaia

Diejenigen, die den Sangiovese lieben, wissen, dass diese Rebe, die so großzügig und reichhaltig ist, mit der gleichen Klasse sowohl die Rolle des Protagonisten als auch die des Co-Protagonisten abdecken kann, indem sie sich die Szene mit Reben des gleichen Kalibers teilt. Wie bei diesem Rosso Sant'Antimo DOC, der von La Lecciaia angeboten wird. Hier koexistiert der Sangiovese, na ja, sagen wir, zu gleichen Teilen mit Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Ernte, wie immer manuell, findet zwischen den Monaten September und Oktober statt. Und die Trauben werden, nachdem sie die perfekte Reife erreicht haben, in den Keller gebracht, um schnell verarbeitet zu werden. Der Prozess beginnt mit einer Phase der Mazeration der Schalen in Stahltanks bei kontrollierter Temperatur für 15/20 Tage, während derer häufig umgepumpt wird, um die Extraktion von Farbe und Tanninen zu fördern. Die Dauer dieser Phase kann je nach Jahrgang variieren. Nach der Gärung folgt die lange Reifung, teils in slawonischen Eichenfässern, teils in Barriques. Rubinrot in der Farbe, die Nase wird von fruchtigen Noten dominiert, mit zarten Anklängen von Holz und Toast. Im Mund ist er voll und intensiv, mit einer angenehmen Tanninempfindung, gut integriert mit allen anderen Komponenten des Weins.

La Lecciaia ist ein junger, aber stolzer Betrieb, der in vollem Respekt vor den alten Traditionen des Brunello di Montalcino arbeitet. Es befindet sich in der Ortschaft Vallafrico, an der Grenze zu den ältesten und renommiertesten Bauernhöfen in Ilcinese. Die besondere geografische Lage, die Struktur des Bodens und die Güte des Mikroklimas sind die Zutaten, die Mauro Pacini überzeugt haben, das Weingut 1983 zu kaufen und es sofort mit den modernsten Techniken der Weinherstellung auszustatten. Das Anwesen erstreckt sich über 60 Hektar und umfasst neben Wäldern und Olivenhainen auch 15 Hektar Weinberge, von denen mehr als die Hälfte für die Produktion von Brunello registriert sind. In den letzten Jahren hat die Familie Pacini einen ehrgeizigen Plan für die Entwicklung des Weinbaus in Angriff genommen, der sich auf die Aufwertung und Diversifizierung der Typizität ihrer Sangiovese-Terroirs konzentriert und einen Plan der Mikrozonierung und der begründeten Partikularisierung ins Leben gerufen hat. Deshalb werden die alten, wertvollen Weinberge identifiziert und separat bearbeitet. Wo es notwendig war, neue Reben zu pflanzen, wurden verschiedene Klone des Sangiovese gewählt. Bis heute sind also etwa 10 Klone gewachsen. Und jede davon trägt (oder wird) zur Komplexität der Weine von La Lecciaia beitragen. Aber die Projekte enden hier nicht. Mauro Pacini und sein Team sind ständig in Bewegung. An Ideen mangelt es nicht. Schade, dass es auch in Montalcino nur 24 Stunden am Tag gibt.

DATENBLATT

Eigenschaften
  • WeinartStiller Trockener Rotwein DOC
  • Herkunft Toskana
  • Rebsorten 1/3 SANGIOVESE, 1/3 CABERNET-SAUVIGNON E 1/3 MERLOT
  • Sensorische Eigenschaften Rubinrot, in der Nase dominieren fruchtige Noten mit zarten Anklängen an getoastetes Holz. Am Gaumen voll und intensiv, mit einer tiefen und angenehm anhaltenden Tanninnote.
  • Weinherstellung Handlese und Gärung in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur (max. 28°). Extraktionsprozess mittels Umpumpen, variable Mazerationszeiten, moduliert je nach den erzielten sensorischen Ergebnissen. Reifung für mindestens 18 Monate in slawonischen Eichenfässern und Barriques.
  • Alkoholgehalt 14% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen An einem kühlen, vor Licht geschützten Ort, stehend lagern. Maximal 24 Stunden vorher kühlen. Mindestens 5 Minuten vor dem Ausschenken öffnen.
  • Trinktemperatur 16 Grad
  • GlasBordeaux
  • Wann man ihn trinken sollte Bereit für den Verbrauch
  • Paarung Fisch-Menü, Fleisch-Menü
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet Sandig und lehmig
  • Ausrichtung und Höhenlage Süd
  • Reberziehung Kordon mit Zapfenschnitt
  • Pflanzdichte 5000
DIE AUSZEICHNUNGEN
  • James Sucking 91

    Aromas and flavors of dark fruits, rose stems and hints of fresh bay leaves. Palate shows similar flavors. Full body, plenty of fruit and a fresh finish. A blend of sangiovese, cabernet sauvignon and merlot. Drink now

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten Sant'Antimo Rosso DOC 2015 di Fattoria La LecciaiaAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Trockener Rotwein DOC mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem Sant'Antimo Rosso DOC 2015 di Fattoria La Lecciaia Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice