DE BESTELLT ER AM TELEFON: +49 0800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

"Vinnae" Ribolla Gialla Venezia Giulia IGT 2022

"Vinnae" Ribolla Gialla Venezia Giulia IGT 2022.
Jermann
Jahrgang: 2022
Herkunft: Friaul, Dolegna del Collio, Farra d'Isonzo (GO)
18
€ 25,00 € 19,90 -20%
Format 0.75 l. (€ 26,53/lt.)
cod. S1604
Große Trinkbarkeit und Frische

Was: Etwa sechs Monate lang auf der Hefe gereift
WARUM: Für seinen ausgeprägten Säuregehalt, der gut mit der Frucht harmoniert
PERFEKT MIT: Aperitif. Vorspeisen mit Meeresfrüchten, erste Gänge mit Fisch

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
"Vinnae" Ribolla Gialla Venezia Giulia IGT 2022
Jermann
Jahrgang: 2022
Herkunft: Friaul, Dolegna del Collio, Farra d'Isonzo (GO)
€ 25,00 € 19,90 -20%
Format 0.75 l. (€ 26,53/lt.)
cod. S1604
Große Trinkbarkeit und Frische

Was: Etwa sechs Monate lang auf der Hefe gereift
WARUM: Für seinen ausgeprägten Säuregehalt, der gut mit der Frucht harmoniert
PERFEKT MIT: Aperitif. Vorspeisen mit Meeresfrüchten, erste Gänge mit Fisch

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartStiller Trockener Weisswein IGT
  • Herkunft Friaul
  • Rebsorten 100% Ribolla Gialla
  • Sensorische Eigenschaften Brillante, strohgelbe Farbe. Fruchtiges, mineralisches Bouquet, elegant trotz seiner rustikalen Reinheit, mit einem trockenen, frischen und würzigen Geschmack
  • Weinherstellung Der Wein reift etwa sechs Monate auf der Hefe in Stahltanks und einige Monate in der Flasche.
  • Alkoholgehalt 12,5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche aufrecht stellen. Vor dem Öffnen nicht länger als 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. 5 Minuten vor dem Servieren öffnen
  • Trinktemperatur 12 Grad
  • GlasTulipano ampio
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 3 Jahren
  • Paarung Aperitif, Fischmenü
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Italien

  • Jermann srl Località Trussio 11 Dolegna del Collio

    "Vinnae" Ribolla Gialla Venezia Giulia IGT 2022
  • Seit dem Jahrgang 2004 ist auf dem Etikett ein doppelköpfiger Adler zu sehen. Er stammt von einem alten Fass, das die Familie von Urgroßvater Anton gefunden hat, und steht für die österreichisch-ungarischen Ursprünge von Jermann. Vinnae, erster Jahrgang 1983, ist ein Ribolla Gialla (zum größten Teil), der zur Feier der Geburt des zweiten Sohnes Michele und der hundertjährigen Arbeit und Hingabe an den Weinberg und den Wein von fünf Generationen der Familie geschaffen wurde. Die Trauben stammen aus den Weinbergen des Anwesens, die sich in einem für die Region typischen hügeligen Gelände befinden. Die Weinberge sind nach Osten und Süden ausgerichtet, wo die Ribolla-Trauben im September ihre volle Reife erreichen. Der Wein wird von Hand geerntet und nach der traditionellen Verarbeitung etwa sechs Monate lang in Stahltanks auf der Hefe reifen gelassen. Nach der Abfüllung ruht er noch einige Monate im Keller, bevor er in den Handel kommt. Im Glas hat er eine schöne, helle, strohgelbe Farbe. In der Nase ist der Duft hauptsächlich fruchtig, aber auch mineralisch und elegant, sogar in seiner bäuerlichen Geradlinigkeit. Im Mund hingegen ist er angenehm trocken, frisch und würzig. Der Ribolla ist wie der Riesling, ein weiterer großer Protagonist des Friauls, einer der Weine mit dem ausgeprägtesten Säuregehalt. Mit seinem mittleren Körper ist er ein idealer Weißwein, der als Aperitif serviert wird. Auf dem Tisch passt er gut zu Vorspeisen mit Meeresfrüchten und ersten Gängen mit Fisch. Sehr gut trinkbar und frisch.

    Wir befinden uns in einer der schönsten Weinbauregionen Italiens, wenn nicht sogar der Welt. Hier befindet sich auch das Weingut Jermann. Wir befinden uns im Herzen des Collio, an der nordöstlichen Grenze zu Slowenien. Das Gebiet zeichnet sich durch ein mildes Klima aus, das der Nähe der Adria zu verdanken ist, und durch einen einzigartigen Boden, den Ponca, einen kalkhaltigen und lehmigen Boden, der den Weinen eine hohe Mineralität verleiht. Die Geschichte der Weinkellerei Jermann beginnt im Jahr 1881, als Angelo, der Urgroßvater des heutigen Besitzers Silvio, die ersten Weinberge in Ruttars, einem Ortsteil von Dolegna del Collio, anlegte. In den folgenden Jahren expandierte das Unternehmen und begann, Qualitätsweine zu produzieren, und etablierte sich als eine der wichtigsten Realitäten des Collio. Heute umfasst Jermann eine Fläche von etwa 200 Hektar, davon 170 Hektar Weinberge und 20 Hektar Ackerland. Die Weinberge befinden sich in verschiedenen Gebieten des Collio, darunter Ruttars, Villanova, Lonzano und San Floriano. Angebaut werden die für das Gebiet typischen Rebsorten wie Pinot Bianco, Pinot Grigio, Sauvignon Blanc, Riesling Renano, Friulano, Refosco dal Peduncolo Rosso, Merlot und Cabernet Sauvignon. Jermann ist immer noch ein Familienbetrieb, der Qualität und Nachhaltigkeit zu seinen Grundwerten gemacht hat. Das Weingut hat sich einem nachhaltigen Weinbauprojekt verschrieben, das den Einsatz innovativer Techniken für die Bewirtschaftung der Weinberge und die Anwendung der Grundsätze der Kreislaufwirtschaft vorsieht.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten "Vinnae" Ribolla Gialla Venezia Giulia IGT 2022 di JermannAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Trockener Weisswein IGT mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem "Vinnae" Ribolla Gialla Venezia Giulia IGT 2022 di Jermann Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice