DE BESTELLT ER AM TELEFON: +49 0800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

Château Figeac 1er Grand Cru Classé Saint-Emilion 2021

Château Figeac 1er Grand Cru Classé Saint-Emilion 2021.
100

RP

100

JS

98

DE

Biologico
Da Regalare
Château Figeac
Jahrgang: 2021
Herkunft: Bordeaux
12
€ 440,00 € 380,00 -14%
LIEFERUNG GRATIS
Format 0.75 l. (€ 506,67/lt.)
cod. S1891
Kleines Meisterwerk aus Saint-Émilion

Was: Parzellenvinifizierung und Barriqueausbau
WARUM: Für einen raffinierten und ausgewogenen Geschmack
PERFEKT MIT: Rotes Fleisch, Wild und reife Käsesorten

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
Château Figeac 1er Grand Cru Classé Saint-Emilion 2021
Château Figeac
Jahrgang: 2021
Herkunft: Bordeaux

100

Robert Parker

100

James Suckling

98

Decanter


€ 440,00 € 380,00 -14%
LIEFERUNG GRATIS
Format 0.75 l. (€ 506,67/lt.)
cod. S1891
Kleines Meisterwerk aus Saint-Émilion

Was: Parzellenvinifizierung und Barriqueausbau
WARUM: Für einen raffinierten und ausgewogenen Geschmack
PERFEKT MIT: Rotes Fleisch, Wild und reife Käsesorten

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartStiller Rotwein
  • Herkunft Bordeaux
  • Rebsorten 37% Merlot, 31% Cabernet Sauvignon, 32% Cabernet Franc
  • Sensorische Eigenschaften Eine hypnotische Nase mit Blumen wie Veilchen und roten Rosen, dann Kirschen und Johannisbeeren mit Mineralien und schwarzen Trüffeln. Vollmundig, aber sehr raffiniert und harmonisch, mit feinen Tanninen, die sich durch den ganzen Wein ziehen. Vollkommen reife Fruchtaromen (al dente) mit einem nussigen Charakter, der von den Kernen herrührt. Unglaublich transparentes junges Rot. Atemberaubend. 37% Merlot, 32% Cabernet franc und 31% Cabernet sauvignon. Zu trinken nach 2028 und darüber hinaus. Prächtig.
  • Weinherstellung Parzellenweine, ohne Schwefel, schonend hergestellt, um die Integrität der Frucht zu bewahren.
  • Alkoholgehalt 14,5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und vor Licht geschützt aufbewahren, Flasche liegend. Nicht in den Kühlschrank stellen. Mindestens 15 Minuten vor dem Servieren öffnen.
  • Trinktemperatur 18 Grad
  • GlasGran Balon / Borgogna
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 15-20 Jahren
  • Paarung Menü Fleisch
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Frankreich

  • Château Figeac, 33330 Saint-Émilion, Francia

DIE AUSZEICHNUNGEN
  • Vinous 96
  • Robert Parker 100
  • James Suckling 100
  • Jancis Robinson 17
  • Decanter 98
    Château Figeac 1er Grand Cru Classé Saint-Emilion 2021
  • Château Figeac, 1er Grand Cru Classé ist ein kleines Meisterwerk aus Saint-Émilion, Bordeaux. Dieser außergewöhnliche Wein stammt von einem einzigartigen Terroir, das sich durch einen mineralreichen Kiesboden und ein gemäßigtes, vom Meer beeinflusstes Klima auszeichnet. Die gekonnt angebauten und sorgfältig ausgewählten Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc verleihen dem fertigen Wein einen komplexen und eleganten Charakter. Die Weinbereitung erfolgt auf der Grundlage der Parzellen, ohne Verwendung von Sulfiten. Im Weinkeller wird ein rigoroser Ansatz angewandt, der das Terroir respektiert. Die Trauben werden zum optimalen Reifezeitpunkt von Hand geerntet und separat vinifiziert. Nach der Verarbeitung wird der Wein nicht weniger als 18 Monate in neuen französischen Eichenfässern gelagert, um Komplexität und Harmonie zu entwickeln. Im Glas zeigt der Château Figeac eine schöne, tief rubinrote Farbe. In der Nase zeigt er ein Bouquet, das an Blumen wie Veilchen und rote Rosen erinnert. Dann folgen Waldfrüchte wie Kirschen und schwarze Johannisbeeren, mineralische Noten und Anklänge von schwarzem Trüffel. Im Mund ist er vollmundig, aber dennoch raffiniert und ausgewogen, mit feinen Tanninen, die für einen langen Abgang sorgen. Reife Fruchtaromen vereinen sich mit eleganten Haselnussnoten und schaffen ein komplexes und unvergessliches Geschmackserlebnis. Ein idealer Begleiter zu wichtigen und schmackhaften Gerichten. Ausgezeichnet zu rotem Fleisch, Wild und reifem Käse.

    Das Château Figeac, ein Juwel von Saint-Émilion, liegt auf 40 Hektar Hügeln und kann auf eine Geschichte zurückblicken, die bis ins 2. Jahrhundert nach Christus zurückreicht. Seine Weinberge, die an die von Château Cheval Blanc und Pomerol grenzen, genießen eine privilegierte Lage: ein leicht gewelltes Amphitheater, das nach Südwesten ausgerichtet ist und von einem ozeanischen Einfluss profitiert, der ideal für den Weinanbau ist. Im Jahr 1892 wurde Château Figeac von André Villepigue und seiner Frau Henriette de Chèvremont erworben, die sich bei der Modernisierung des Weinguts und der Bekämpfung der Reblaus auf das Know-how von Albert Macquin stützten. Im Jahr 1947 übernahm Thierry Manoncourt die Leitung des Weinguts und läutete damit eine Ära der Innovation und des Umweltschutzes ein. Als weitsichtiger Agraringenieur führte Manoncourt neue Weinbau- und Weinbereitungstechniken ein und bewahrte dabei einen tiefen Respekt vor dem Terroir und der Artenvielfalt. Seine Bemühungen wurden 1955 belohnt, als Château Figeac bei der erneuten Klassifizierung der Weine von Saint-Émilion mit dem Titel Premier Grand Cru Classé ausgezeichnet wurde.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten Château Figeac 1er Grand Cru Classé Saint-Emilion 2021 di Château FigeacAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller Rotwein mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem Château Figeac 1er Grand Cru Classé Saint-Emilion 2021 di Château Figeac Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice