Svinando logo

Appassimento Piemonte DOC Barbera 2021

Appassimento Piemonte DOC Barbera 2021.
94

LM

Biologico
Da Regalare
San Silvestro
Jahrgang: 2021
Herkunft: Piemont, Novello (CN)
70
€ 11,90 € 9,90 -17%
Format 0.75 l. (€ 13,20/lt.)
cod. S6304
Reichhaltiger und opulenter Wein

Was: Zwischen reifem Obst und Marasca-Kirschkonfitüre
WARUM: Für diejenigen, die Freunde und Familie beeindrucken wollen
PERFEKT MIT: Fleischgerichte oder gereifte Käsesorten. Meditationswein

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
Appassimento Piemonte DOC Barbera 2021
San Silvestro
Jahrgang: 2021
Herkunft: Piemont, Novello (CN)

94

Luca Maroni


€ 11,90 € 9,90 -17%
Format 0.75 l. (€ 13,20/lt.)
cod. S6304
Reichhaltiger und opulenter Wein

Was: Zwischen reifem Obst und Marasca-Kirschkonfitüre
WARUM: Für diejenigen, die Freunde und Familie beeindrucken wollen
PERFEKT MIT: Fleischgerichte oder gereifte Käsesorten. Meditationswein

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartStiller rotwein DOC
  • Herkunft Piemont
  • Rebsorten Barbera 100%
  • Sensorische Eigenschaften reichhaltiger und opulenter Wein mit besonderen Noten von reifem Obst, Marasca-Kirschkonfitüre. Ein leichter Restzucker begleitet die samtigen und seidigen Empfindungen der feinen Tannine, die einen beständigen Nachgeschmack vervollständigen.
  • Weinherstellung San Silvestro ist seit jeher von der großen Flexibilität und Vielseitigkeit der Rebsorte Barbera überzeugt, von der es zahlreiche Interpretationen gibt. Der Rosinenwein Barbera stellt eine Neuheit im piemontesischen Weinpanorama dar: Er wird traditionell von kleinen Betrieben im Gebiet von Alessandria hergestellt und erst seit 2014 ist seine Vermarktung gesetzlich geregelt: Die überreifen Trauben des Barbera werden einem besonderen Trocknungsverfahren nach der "Appassimento"-Methode unterzogen, um Farbe und Aromen zu konzentrieren. Endgültige Reifung.
  • Alkoholgehalt 14% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche liegend aufbewahren. Vor dem Servieren nicht länger als 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. 5 Minuten vor dem Servieren öffnen
  • Trinktemperatur 16 Grad
  • GlasBordeaux
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 5 Jahren
  • Paarung Aperitif, Fleischmenü
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet kalkhaltig lehmig
  • Ausrichtung und Höhenlage Südosten
  • Reberziehung Guyot
  • Pflanzdichte 5500
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Italien

  • Cantine San Silvestro, Via ciocchini, 7, Novello 12060 (CN) Italia

DIE AUSZEICHNUNGEN
  • Luca Maroni 94
    Appassimento Piemonte DOC Barbera 2021
  • Sie lieben es, Freunde und Familie mit unerwarteten Weinen zu überraschen? Dies ist die richtige Flasche für Sie. Die Familie Sartirano hat schon immer an die große Flexibilität und Vielseitigkeit der Rebsorte Barbera geglaubt. Deshalb stellen sie auf ihrem Weingut San Silvestro verschiedene Interpretationen davon her, darunter diese wirklich einzigartige. Es handelt sich in der Tat um einen Barbera passito, eine wahre önologische Perle. Eine interessante Neuheit im traditionellen piemontesischen Weinpanorama. Obwohl der Barbera passita traditionell in kleinen Weinkellereien in der Gegend von Alessandria hergestellt wird. Aber erst seit 2014 ist die Vermarktung durch Vorschriften geregelt. In diesem Fall werden die überreifen Trauben des Barbera einem speziellen Trocknungsverfahren unterzogen. Eine Art "Verwelken", um die Farbe und vor allem die Aromen zu konzentrieren. Danach folgt eine Reifungsphase vor der Vermarktung. Ein reichhaltiger und opulenter Wein, der in der Nase durch die Kraft seiner Aromen auffällt, die an reife Früchte und Marasca-Kirschkonfitüre erinnern. Im Mund hingegen begleitet ein leichter Restzucker die samtigen und seidigen Empfindungen der feinen Tannine. Dieser Barbera ist ein ganz besonderer Wein, der Fleischgerichte oder reife Käsesorten begleiten kann. Andere wiederum ziehen es vor, ein Glas am Ende einer Mahlzeit als Meditationswein zu trinken.

    Eine feine Winzerfamilie aus dem Piemont. Die Rede ist von der Familie Sartirano, vier Generationen, die durch ein einzigartiges Gebiet verbunden sind. Beginnen wir mit den Ursprüngen. Sartirano ist seit 1871 im Weingeschäft tätig, obwohl die wichtigste önologische Tätigkeit erst 1910 begann, dank Giovanni, der seine Weine hauptsächlich im Piemont produzierte und vermarktete. Der Übergang vom Vater zum Sohn erfolgt 1946, nach dem Ersten Weltkrieg, als die Söhne Pietro und Giovanni die Nachfolge ihres Vaters antreten und dessen Arbeit fortsetzen, ohne dabei die Qualität aus den Augen zu verlieren. 1973 wurde dann die erste automatische Abfüllanlage in der Kellerei installiert und das Unternehmen erhielt den Namen Cantine San Silvestro. Im Jahr 1988 wurde Costa di Bussia - Tenuta Arnulfo erworben, ein historisches Weingut mit 11 Hektar Weinbergen in einem der wichtigsten Anbaugebiete des Barolo. Aber das war nicht genug. Im Jahr 2002 erwarb die Familie Sartirano auch die Tenuta Ghercina in Novello mit 7 Hektar Weinbergen, ebenfalls in einem wichtigen Anbaugebiet des Barolo. Und hier haben Paolo und Guido, die neue Generation der Familie im Weinkeller, beschlossen, den neuen Weinkeller zu bauen, der 15.000 Hektoliter Lagerkapazität, einen Bereich für die Reifung in Holzfässern und einen Raum für die Flaschenreifung bietet.

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten Appassimento Piemonte DOC Barbera 2021 di San SilvestroAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Stiller rotwein DOC mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem Appassimento Piemonte DOC Barbera 2021 di San Silvestro Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice