DE BESTELLT ER AM TELEFON: 800 58 93 471
Svinando logo
LOG-IN
Anmelden

Alta Langa DOCG Pas Dosè "Psea" 2018

Alta Langa DOCG Pas Dosè "Psea" 2018
Pecchenino
Jahrgang: 2018
Herkunft: Piemont, Bossolasco (CN)
48
€ 27,00 € 22,00 -19%
Format 0.75 l. (€ 29,33/lt.)
cod. 03136
Edler Schaumwein aus dem Piemont

Was: Elegant Klassisch Methode Pas Dosè
WARUM: Für seinen umhüllenden und eleganten Geschmack mit einer frischen Säure
PERFEKT MIT: Aperitifs, Wurst- und Käsesorten, Fisch und weißes Fleisch

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
Alta Langa DOCG Pas Dosè "Psea" 2018
Pecchenino
Jahrgang: 2018
Herkunft: Piemont, Bossolasco (CN)
€ 27,00 € 22,00 -19%
Format 0.75 l. (€ 29,33/lt.)
cod. 03136
Edler Schaumwein aus dem Piemont

Was: Elegant Klassisch Methode Pas Dosè
WARUM: Für seinen umhüllenden und eleganten Geschmack mit einer frischen Säure
PERFEKT MIT: Aperitifs, Wurst- und Käsesorten, Fisch und weißes Fleisch

Vermarktet von: Svinando Wine Club via G. Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d'Alba (CN) Italien
Alta Langa DOCG Pas Dosè "Psea" 2018 - Pecchenino

Der hier vorgeschlagene ist ein eleganter Metodo Classico Pas Dosè. Alta Langa DOCG, er heißt Psea und wird von Pecchenino vorgeschlagen. Er stammt aus Weinbergen, die in der Gemeinde Bossolasco in der Hügellandschaft rechts des Flusses Tanaro angebaut werden. Die Böden sind mergelig. Das Klima ist kühl und zeichnet sich durch große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht aus. Diese Bedingungen ermöglichen es dem piemontesischen Unternehmen, eine ausgezeichnete Reife der Trauben zu garantieren, die zu 70 % aus Pinot Noir und zu 30 % aus Chardonnay bestehen und ideal für die Herstellung von Qualitätsbläschen sind. Die Trauben werden in den Kellern auf etwa 12°C abgekühlt, bevor sie sanft gepresst werden. Der gewonnene Most wird nach einer ersten Dekantierung in Stahltanks vergoren und am Ende dieser Phase wird der Wein teils in Barriques und teils in Fässer umgefüllt, wo er etwa 9 Monate lang in Kontakt mit der Feinhefe bleibt, mit wiederholter Bâtonnage. Anschließend wird er in Stahltanks abgefüllt und für den Abzug vorbereitet. Danach folgt eine mindestens 36 Monate dauernde Lagerung auf der Hefe. Leuchtend strohgelbe Farbe mit einer feinen, umhüllenden Perlage. Die Nase ist blumig und duftend, mit Anklängen an Brotkruste, Kekse, Gebäck, Croissants und geröstete Haselnüsse. Im Mund ist er vollmundig und elegant, mit einer frischen, mineralischen Säure, die dem Gaumen Finesse verleiht. Dieser Psea ist ein angenehm gastronomischer Schaumwein, der gut zu Aperitifs, Wurst- und Käsegerichten sowie zu Fisch und weißem Fleisch passt.

Was den italienischen Wein in der Welt einzigartig macht, sind die vielen kleinen Familienbetriebe, die ihre Weinberge mit Leidenschaft bewirtschaften und das weltweit größte Erbe an typischen Trauben aufwerten. Dazu gehört im Piemont das Weingut Pecchenino, das Ende des 19. Jahrhunderts von Großvater Attilio gegründet wurde und heute von seinen Enkeln Orlando und - wieder - Attilio geführt wird. Inzwischen ist er von 8 auf 30 Hektar angewachsen, verteilt auf die Gemeinden Dogliani, Monforte d'Alba und Bossolasco. Vor allem Dolcetto, daneben Nebbiolo und Barbera, aber auch Chardonnay, Pinot Noir und Sauvignon. Während auf dem Land eine nachhaltige Landwirtschaft mit vollem Respekt für die Umwelt betrieben wird, ist im Keller jeder Produktionsschritt auf höchste Qualität ausgerichtet.

DATENBLATT
Eigenschaften
  • WeinartAlta Langa DOCG
  • Herkunft Piemont
  • Rebsorten 70%pinot nero, 30%chardonnay
  • Sensorische Eigenschaften eine leuchtend strohgelbe Farbe. Die Nase ist blumig und duftend, mit Anklängen an Brotkruste, Gebäck, Croissants und geröstete Haselnüsse. Am Gaumen ist er vollmundig und elegant, mit einer frischen, mineralischen Säure, die dem Gaumen Finesse verleiht. Die Perlage ist fein und umhüllend
  • Weinherstellung Die geernteten Trauben werden in einer Zelle bei etwa 12°C gekühlt, bevor sie sanft gepresst werden. Der gewonnene Most wird nach einer ersten Dekantierung in Stahltanks bei 16°C vergoren. Am Ende der Gärung wird der Wein teils in Barriques, teils in Fässer umgefüllt, wo er etwa 9 Monate lang in Kontakt mit der Feinhefe bleibt, mit wiederholten Umfüllungen. Anschließend wird er in Stahltanks umgefüllt und für die Abfüllung in Flaschen vorbereitet (Entnahme von Schaum). Danach folgt ein 36-monatiger Aufenthalt auf der Hefe bei 14/15°C.
  • Alkoholgehalt 12.5% vol
  • Allergene Enthält Sulfite
Tipps zur Verkostung
  • Empfehlungen Kühl und lichtgeschützt lagern, Flasche liegend aufbewahren. Nicht mehr als 24 Stunden vor dem Verzehr kühlen. Öffnen und servieren zu der Zeit
  • Trinktemperatur 10 Grad
  • GlasFlute / Franciacorta
  • Wann man ihn trinken sollte innerhalb von 10 Jahren
  • Paarung Aperitif
DER WEINBERG
  • Anbaugebiet mittel, bestehend aus Schluff, Ton, Sand, mit weißlichen kalkhaltigen Mergeln
  • Ausrichtung und Höhenlage Südosten
  • Reberziehung Guyot
  • Pflanzdichte 5000
PRODUKTIONSNOTIZEN
  • Italien

  • Pecchenino società agricola S.s. - Borgata Valdiberti 59, 12063 Dogliani (CN)

die werden Ihnen auch gefallen

Wenn Sie kaufen möchten Alta Langa DOCG Pas Dosè "Psea" 2018 di PeccheninoAuf Svinando finden Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Online-Weinkäufe Alta Langa DOCG mit sicheren Zahlungen und versichertem und kostenlosem Versand mit nur 6 Flaschen. Svinando ist der italienische Weinclub mit über 50.000 zufriedenen Kunden. Außerdem Alta Langa DOCG Pas Dosè "Psea" 2018 di Pecchenino Sie könnten auch an anderen von uns interessiert sein Weine bereit zur Lieferung

Lieferung zu Ihnen nach Hause
GARANTIERTE RENDITEN
UMTAUSCH MÖGLICH
SENDUNGSVERFOLGUNG
Kostenloser kundenservice